Alle News & PresseMitteilungen  Impressum von Internet-News-Spion.de  AGB von Internet-News-Spion.de  News oder PresseMitteilung senden

 Internet-News-Spion.de: Freie PresseMitteilungen / Freie News 

Seiten-Suche:  
 Internet-News-Spion.de <- Startseite     Einloggen oder Neu anmelden Heute bereits 6 neue Artikel !  
Besonders interessante
News, Infos & Tipps bei
Internet-News-Spion.de:
BorgWarners kompakte AGR-Ventile helfen, Kraftstoffverbrauch und ...
Modell AFL3-W19C-ULT3
Lüfterfreier 19“ Touchpanel-PC mit Skylake CPU
Auf der K-Messe präsentiert eurolaser das vielfältige Spektrum an Nutzungsmöglichkeiten der Lasermaschine.
High End Schneidsysteme für Kunststoffe
WK Wertkontor informiert: Direktvertrieb als Chance nach der Fam ...
Temperaturüberwachung für Verkaufsvitrinen und Kühlschränke
Online News! PresseMitteilungen Rubriken
PresseMitteilungen zum Thema PresseMitteilungen Rubriken  Auto & Verkehr
PresseMitteilungen zum Thema PresseMitteilungen Rubriken  Bildung & Wissenschaft
PresseMitteilungen zum Thema PresseMitteilungen Rubriken  Computer & Software
PresseMitteilungen zum Thema PresseMitteilungen Rubriken  Einkauf & Shopping
PresseMitteilungen zum Thema PresseMitteilungen Rubriken  Energie & Umwelt
PresseMitteilungen zum Thema PresseMitteilungen Rubriken  Ernährung & Gesundheit
PresseMitteilungen zum Thema PresseMitteilungen Rubriken  Freizeit & Hobby
PresseMitteilungen zum Thema PresseMitteilungen Rubriken  Heim, Garten & Wohnen
PresseMitteilungen zum Thema PresseMitteilungen Rubriken  Immobilien & Wirtschaft
PresseMitteilungen zum Thema PresseMitteilungen Rubriken  Internet & Medien
PresseMitteilungen zum Thema PresseMitteilungen Rubriken  Kunst & Kultur
PresseMitteilungen zum Thema PresseMitteilungen Rubriken  Liebe & Erotik
PresseMitteilungen zum Thema PresseMitteilungen Rubriken  Marktforschung & Werbung
PresseMitteilungen zum Thema PresseMitteilungen Rubriken  Mode & Livestyle
PresseMitteilungen zum Thema PresseMitteilungen Rubriken  Politik & Gesellschaft
PresseMitteilungen zum Thema PresseMitteilungen Rubriken  Produkt-Neuheiten
PresseMitteilungen zum Thema PresseMitteilungen Rubriken  Recht & Gesetz
PresseMitteilungen zum Thema PresseMitteilungen Rubriken  Reisen & Touristik
PresseMitteilungen zum Thema PresseMitteilungen Rubriken  Sport & Wettbewerb
PresseMitteilungen zum Thema PresseMitteilungen Rubriken  Technik & Technologie

Online News! Online Werbung

Online News! Infos @ PresseMitteilungen
Redaktionelles:
- Neueste News & PresseMitteilungen
- News- / PresseMitteilungen-Übersicht
- Alle PresseMitteilungen Rubriken
- Freie PresseMitteilungen Top10
- Suche @ Freie PresseMitteilungen

Interaktiv:
- News / PresseMitteilung senden
- Feedback geben
- Kontakt-Formular
- Seite weiterempfehlen

Community & Information:
- PresseMitteilungen Impressum
- PresseMitteilungen Mitglieder
- PresseMitteilungen Gästebuch
- PresseMitteilungen AGB
- PresseMitteilungen FAQ/ Hilfe
- PresseMitteilungen Statistiken
- PresseMitteilungen Werbung

Online News! Who's Online
Zur Zeit sind 118 Gäste und 1 Mitglied(er) online.
Sie sind ein anonymer Besucher. Sie können sich hier anmelden und dann viele kostenlose Features dieser Seite nutzen!

Online News! OnkelSeosErbe SEO Contest
OnkelSeosErbe @ F-PM.de

Online News! Seiten - Infos
Freie PresseMitteilungen DE - Mitglieder!  Registrierte Mitglieder:4.689
Freie Presse Mitteilungen DE -  News!  Presse Mitteilungen:113.695
Freie PresseMitteilungen DE -  Gästebuch!  Gästebuch-Einträge:6

Online News! Online WEB Tipps
zooplus h-i-p Expedia.de ru123

Freie Pressemitteilungen - Freier Content - Pressemitteilung schreiben - Content nutzen

Geld und Unsicherheit sind in Zukunft gekoppelt

Geschrieben von Freie-PresseMitteilungen, veröffentlicht am Dienstag, dem 09. Februar 2016 von Internet-News-Spion.de

PresseMitteilungen zum Thema Immobilien & Wirtschaft
Freie Pressemitteilungen | STAUFEN.AG Beratung.Akademie.Beteiligung
Weltwirtschaftsexperte Prof. Wolfgang Gerke im Vortrag bei der Staufen AG

Die Zeiten der Vereinbarkeit von Geld und Sicherheit sind endgültig vorbei: Sicheres Geld wird es laut Prof. Wolfgang Gerke, international anerkannter Experte für Fragen der Weltwirtschaft, nicht mehr geben. In seinem Vortrag bei der Staufen AG im Rahmen der Reihe "Mangement. Idee und Gestalt" prognostizierte er vor über 80 Teilnehmern Unsicherheit sowohl in der Geldwertstabilität als auch in den Märkten. Inflationsquoten von über zwei Prozent und immer schneller aufeinander folgende Finanz- und Wirtschaftskrisen seien wahrscheinlich. Er benennt vielfältige Gründe dafür: Der Umgang mit dem demographischen Wandel, die Politik bezüglich der EU-Krise, die Rahmenbedingungen der Finanzmärkte sowie der Druck aus Emerging Markets wie China oder Indien. Diese Faktoren seien bei zukünftigen Geldanlagen, Alterversorgungsvereinbarungen sowie Investitions- und Finanzierungsvorhaben zu berücksichtigen. Er rät dazu, den aktuellen (Lebens-)Standard als Referenzpunkt heranzuziehen und die Anlageform zu wählen, die diesen auch in der Zukunft sichert. Ob man nominal den gleichen Betrag wiederbekommt, dürfe zukünftig weniger wichtig sein - die optimale Empfehlung gäbe es aber nicht. Sein Tipp: Investitionen in selbstgenutzte Immobilien.

Auch beim "Häusle-Bauen" solle man jedoch, ebenso wie bei der Strukturierung von Unternehmen, die zukünftigen Anforderungen schon jetzt bedenken. "Hier spielen Energiethemen ebenso eine Rolle wie der demographische Wandel. Rollstuhlrampe. Lift etc. sollten beim Bau berücksichtigt werden", meint Gerke. Für die Gesamtwirtschaft leitet Gerke aus der Alterung der Gesellschaft nicht nur eine durchschnittliche Wachstumsbremse von 1,4 Prozent im Jahr ab. Die Belastung der Löhne durch steigende Rentenabgaben mache Deutschland zudem unattraktiv für Talente aus dem Ausland. Die einhergehende Abnahme der Bevölkerungszahl sorge in Kombination mit der hohen Staatsverschuldung für weitere Probleme: "Diese liegt in Deutschland aktuell bei zwei Billionen Euro - bei 81 Millionen Einwohnern. 2050 werden es nur noch 70 Millionen sein. Wie soll die nächste Generation die Zinslast tragen, die Schulden tilgen und gleichzeitig noch die Renten finanzieren?" Um das Problem zu lösen, sind radikale Änderungen im Rentensystem nötig. "Allerdings wird es keinen Politiker geben, der diese auch nur ansprechen wird - schließlich will er wiedergewählt werden", prognostiziert Gerke. "Es wird weiterhin die geringfügigen Änderungen geben, die wir bereits jetzt erleben, und wir verschieben das Problem auf der Zeitachse. Die Inflation kommt dabei einer Umverteilung gleich, da wir das heute eingezahlte 'wertvolle' Geld in der Zukunft durch wertloseres zurückzahlen."

Der zweite Faktor der Unsicherheit sind die Finanzmärkte. "Der Handel wird immer schneller, hier zählen inzwischen Sekunden", erklärt Gerke. "Zudem steigt die Automatisierung auf Basis einer einheitlichen Kapitalmarkttheorie und einheitlicher Benchmarks." Das habe zur Folge, dass das Herdenverhalten zunimmt. "Bei allen springt das "Bewertungslämpchen" gleichzeitig auf Grün - und alle verfallen gleichzeitig in Euphorie." Die Ausschläge, die die Märkte erleben, werden daher immer größer. Laut Gerke sei das auch in Ordnung. "Unfair wird es erst, wenn die Verursacher von Krisen die Lasten auf den Steuerzahler abwälzen, indem sie den Staat zum vermeintlich nötigen Handeln zwingen." Das sei in der letzten Krise geschehen und zeige sich deutlich in den Rettungstransfers innerhalb Europas. Tatsächlich habe man nicht Griechenland gerettet, sondern die Banken, die griechische Staatsanleihen besitzen. "Griechenland hat nach der Aufnahme in die Eurozone viel billiges Geld ohne die erforderliche Bonität bekommen - das ist nicht die Schuld der Griechen." Statt EU-Hilfen zu gewähren, hätte Gerke es für sinnvoller gehalten, Griechenland zu restrukturieren und "wie einen Mittelständler in die Insolvenz zu schicken." Auch eine Euro-Auszeit wäre denkbar gewesen. "Ich bin mir sicher, dass das Land daraus gestärkt hervorgegangen wäre. Durch die Hilfen verschieben wir das Problem wieder nur in die Zukunft, ohne es zu lösen."

Die international operierende Staufen AG hat sich in Deutschland in der Spitzengruppe der Lean-Management-Beratungsunternehmen etabliert. Als 'Partner auf dem Weg zur Spitzenleistung' sieht sie ihr Ziel darin, schnell wirksame und nachhaltige Optimierungen von Wertschöpfungsprozessen zu bewirken. Das Unternehmen unterstützt beim Aufbau einer Lean-Führungskultur, eines Lean-Systems sowie bei der Schaffung einer individuellen Verbesserungsorganisation. Darüber hinaus entwickeln die Berater maßgeschneiderte Konzepte zur Bewältigung von Krisensituationen: Als Turnaround- oder Interim-Manager können sie Ertrags- und Effizienzsteigerungen einzelner Bereiche oder eine unternehmens-weite Restrukturierung realisieren. Mit namhaften Firmen, mittelständische Unternehmen und Konzerne wie MAN, Voith oder SEW-EURODRIVE, verfügt die Staufen AG erstklassige Referenzen in allen Schlüsselbranchen. Insgesamt 100 Mitarbeiter am Standort Deutschland und in den Niederlassungen in der Schweiz, Italien, Polen und China betreuen die Kunden vor Ort durch Beratung, Unterstützung bei der praktischen Umsetzung und Qualifizierung.
STAUFEN.AG Beratung.Akademie.Beteiligung
Michael Henne
Blumenstr. 5
73257 Köngen
+49 7024 8056 150


Pressekontakt:
Press´n´Relations GmbH Ulm
Andrea Wagner
Magirusstr. 33
89077 Ulm
aw@press-n-relations.de
073196287-18
http://www-press-n-relations.de

(Interessante Indien News, Indien Infos & Indien Tipps @ Indien-News.de.)

Veröffentlicht von >> PR-Gateway << auf Freie-PresseMitteilungen.de

Für die Inhalte dieser Veröffentlichung ist nicht Internet-News-Spion.de als News-Portal sondern ausschließlich der Autor verantwortlich (siehe AGB). Haftungsausschluss: Internet-News-Spion.de distanziert sich von dem Inhalt dieser Veröffentlichung (News / Pressemitteilung inklusive etwaiger Bilder) und macht sich diesen demzufolge auch nicht zu Eigen!

"Geld und Unsicherheit sind in Zukunft gekoppelt" | Anmelden oder Einloggen | 0 Kommentare
Grenze
Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden


Ähnliche Presse Mitteilungen bei Internet-News-Spion.de:

 CopperBank - eine Kupferaktie der besonderen Art (connektar, 25.11.2017)

Aufgrund der noch geringen Marktkapitalisierung und dem aussichtsreichen Projektportfolio könnte der Spin-Off eines Projektes oder dessen Verkauf an einen Produzenten für reichlich Kursfantasie sorgen

CopperBank ist keine Bank, in der man Kupfer kaufen kann, sondern vielmehr ein aufstrebendes kanadisches Kupfer-Explorationsunternehmen, welches von dem renommierten Rohstoffexperten und Buchautor Gianni Kovacevic ("Mein Elektriker fährt einen Porsche?") gegründet wurde. Die seit November 2014 börsennotierte Gesellschaft ist bisher wenig bekannt, was sich aber aufgrund operativer Fortschritte bald ändern sollte. Wir hatten kürzlich auf der Münchner Edelmetall- und Rohstoffmesse die Gelegenheit, mit dem Unternehmenschef über die bisherige Entwicklung ...

 Wirecard stattet Münchner Flughafen mit ,WeChat Pay' aus und expandiert in Indien (connektar, 25.11.2017)

Mit dem chinesischen Internetkonzern Tencent, der weltweit zu den Top-5 zählt, kommt ,WeChat Pay' monatlich auf mehr als 600 Millionen aktive Nutzer.

Der Aschheimer Zahlungsabwickler Wirecard AG (ISIN: DE0007472060) stattet in Kooperation mit der eurotrade Flughafen München Handels-GmbH den Flughafen München mit seinem Bezahlsystem ,WeChat Pay' aus. Damit ist München der erste Flughafen, der diese Art als Bezahlmöglichkeit anbietet. Die eurotrade Flughafen München Handels-GmbH ist eine 100 %ige Retail-Tochter des Flughafen Münchens und betreibt rund 70 Shops im Flughafengebäude.

Der starke Anstieg der chinesischen Touristikbranche rechtfertige diesen Schritt. Denn jährlich reisen mittlerweile mehr als 2 Mio. chinesische Touristen nach Deut ...

 Auszug aus „Zack und der geheime Auftrag“ (Enneper, 25.11.2017)
Auszug aus Marzerans Plan
Am Abend machten sie sich auf den Weg in die Berge. Immer wieder ermahnte Sir Lennhart sie zur Vorsicht, dass sie auf ihn hören und nichts Unbedachtes tun sollten.
Simons Widerspruchsgeist war geweckt. „Sir, Sie haben uns das jetzt so oft gesagt. Wir haben es verstanden. Es wäre jetzt auch besser, wenn wir leise wären. Es ist nicht mehr weit zu der Höhle“, klang er leicht gereizt.
Sir Lennhart schaute ihn an, als wolle er sagen: „Du Naseweis musst mir nicht sagen, was zu tun ist.“
Als sie die nächste Biegung passierten, streckte Simon den Arm aus und zeigte auf etwas. Sir Lennhart schaute in die Richtung und sah, genau, wie die Jungs, ein Feuer lodern. „So jetzt aber äußerste Vorsicht“, flüsterte er. „Wir wissen nicht was und wer diese ...

 Genießen Sie die Advents- und Weihnachtszeit (Enneper, 25.11.2017)
Genießen Sie die Advents- und Weihnachtszeit mit schönen Geschichten und selbstgemachten Leckereien. Entspannen Sie und versuchen, die Hektik und den Trubel der vergangen Zeit zu vergessen und gönnen sich ein paar schöne Stunden mit ihren Lieben.

Buchtipp: Weihnachtsgeschichten … und noch mehr
Für viele Menschen ist die Weihnachtszeit die schönste Zeit des Jahres!
Überall leuchten die Weihnachtssterne, es riecht nach Früchten, Gewürzen, Zimt und Anis. Aber auch überfüllte Geschäfte und Eile bestimmen oft den Alltag, denn jeder möchte noch passende Geschenke für Familie oder Freunde finden.
Trotz allem bleibt aber immer noch Zeit, gemütliche und ruhige Abende zu verbringen. Und was gibt es da Schöneres, als einen hektischen Tag mit wunderbaren Weihnachtsg ...

 PrimSEO schützt den guten Ruf im Internet (PR-Gateway, 25.11.2017)
Gegen gute Inhalte hat rufschädigender Content keine Chance!

KARLSRUHE. PrimSEO verfügt über viel Erfahrung im Content-Marketing und in der SEO (Suchmaschinenoptimierung). Diese Instrumente kommen hauptsächlich beim Reputationsmanagement zum Einsatz. "Der Aufbau des guten Rufs im Internet muss bestenfalls vorbeugend geschehen, nicht erst dann, wenn ein Reputationsschaden entstanden ist. Große Unternehmen bauten ihr Image schon immer durch langfristige Pressearbeit auf. PrimSEO übernimmt für verschiedenste Unternehmen, Organisationen und Personen das Content-Marketing, also die Platzierung und Steuerun ...

 
Talent und Motivation müssen gefördert werden (PR-Gateway, 24.11.2017)
Rainer Matla: "Bildung sehen wir als ein Grundrecht an."

Bielefeld. Chancengleichheit bedeutet gleiche Ausbildungs- und Aufstiegsmöglichkeiten für alle ohne Rücksicht auf Herkunft und soziale Verhältnisse.

Der Verein "Karlsson E.V" hat sich seit 2005 zum Ziel gesetzt, Kindern aus ärmeren Familien rund um Bielefeld und Herford zu unterstützen.

Viele Eltern besitzen nicht die finanziellen Möglichkeiten ihre Kinder ausreichend zu fördern.

Karlsson E.V. begleitet die Kinder und hilft ihnen mit Sachleistungen, Ernährung, Kleidung und Freizeit. Sie unterstützt im Bereich Bildung mit der Organisation von Nachhilfestunden, Musikunterricht, sowie die Finanzierung von Lernmaterial und Büchern.

Laut Vereinsleitung Jutta La Mura sind die Chancen in Deutschlan ...

 Zweite Technology-Fight-Night voller Erfolg: Rasante Fights zwischen innovativen Start-Ups (PR-Gateway, 24.11.2017)
(Mynewsdesk) Jena, 24. November 2017 ? Mit der letztjährigen Technology-Fight-Night wurde eine außergewöhnliche Veranstaltungsreihe ins Leben gerufen, die die Zuschauer mit Spannung packte. Die zweite Runde in diesem Jahr war für die ca. 200 Gäste und potentiellen Investoren noch aufregender, denn die Rahmenbedingungen waren härter. Neue, kreative Geschäftsmodelle wurden in noch kürzerer Zeit vorgestellt, um die Gunst des Publikums sowie Preise im Gesamtwert von rund 35.000 Euro zu erringen.







Der Ring stand, die Kampflust lag in der Luft ? die Boxnacht konnte beginnen: Zwölf innovative Unternehmen stiegen bei der diesjährigen Technology Fight Night am vergangenen Donnerstag ...

 PROTIQ Marketplace startet mit einem leistungsstarken Partner (PR-Gateway, 24.11.2017)
Wer zukünftig ein 3D-Objekt bei PROTIQ bestellen will, kann sich ab dem 06.11.2017 auf ein umfassenderes Angebot freuen. Auf dem frisch gelaunchten Marketplace finden ab sofort neben PROTIQ noch weitere 3D-Druck-Dienstleister ein neues Zuhause. Kunde

Ab sofort geht PROTIQ einen großen Schritt in Richtung Zukunft: Aus dem bestehenden e-Shop des 3D-Druck-Anbieters wird ein Online-Marktplatz, auf dem künftig auch andere 3D-Druck-Dienstleister ihre Leistungen anbieten können. Als ersten Marktplatz-Teilnehmer holt sich PROTIQ den Lasersinter-Spezialisten FKM Sintertechnik GmbH mit ins Boot. Das Unternehmen kann bereits auf mehr als 20 Jahre Praxiserfahrung im Additive Manufacturing zurückblicken und fertigt aktuell auf 35 Anlagen jährlich über 7.000 Aufträge ab. Die Partnerschaft ist für ...

 NetModules NB800 OEM-Plattform für Industrial-/IoT-Router (PR-Gateway, 24.11.2017)
Kundenspezifische Router mit LTE, WLAN, Bluetooth und Bluetooth LE

Der Kommunikationsspezialist NetModule bietet Kunden, die im Industrial IoT-Markt tätig sind, mit seiner NB800 OEM-Plattform die spezifische Anpassung der Industrial / IoT-Router an ihre Zielanwendung. Die davon abgeleiteten Geräte stellen sichere und zuverlässige Wireless-Verbindung in rauen Umgebungen bereit.

Die NB800 OEM-Plattform integriert eine 600MHz CPU, 512MB RAM, 4GB Flash und bietet dadurch noch ausreichende Rechenleistung für spezifische Anwendungen neben den standardmäßigen Gateway- und Routingfunktionen - das bedeutet Mehrwert im Vergleich zu üblichen Routerlösungen.

Bei der NB800 OEM-Plattform haben Kunden die Möglichkeit, aus verschiedenen Funkmodulen (LTE, WLAN, UMTS, BLE) die Kombi ...

 Fit für die Position als Geldwäsche-Beauftragter - Neues GWG - S&P (connektar, 24.11.2017)
Die letzten Garantietermine in diesem Jahr!!

Unser Zertifizierungs-Lehrgang (S&P) schult Sie u.a. in den Bereichen 4. EU Geldwäscherichtlinie, Pflichtenkatalog gemäß §27 PrüfbV, Gefährdungsanalyse und Verdachtsmeldung nach §11 GwG.

> Aktueller Leitfaden zum neuen Geldwäschegesetz - Umsetzung der 4. EU-Geldwäscherichtlinie
> Wie können Geldwäsche- und Betrugsstrukturen in der Praxis erkannt, bewertet und rechtzeitig verhindert werden?
> Haftungsfälle verhindern: Spezial-Recherchen und Checklisten für treffsichere Prüfkriterien - Erstellen von Verdachtsmeldungen und Gefährdungsanalysen

Unsere aktuellen Termine 2017/2018:

12. - 14.12.2017 in Frankfurt (Garantietermin!)
20. - 22.02.2018 in Frankfurt
Werbung bei Internet-News-Spion.de:


TopTarif Banner medium rectangle2

Geld und Unsicherheit sind in Zukunft gekoppelt

 
Online News! Online Werbung

Online News! Verwandte Links
· Mehr zu dem Thema PresseMitteilungen zum Thema Immobilien & Wirtschaft
· Nachrichten von Internet-News-Spion


Der meistgelesene Artikel zu dem Thema PresseMitteilungen zum Thema Immobilien & Wirtschaft:
SG Pfand und Leihhaus Oldenburg


Online News! Artikel Bewertung
durchschnittliche Punktzahl: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

schlecht
normal
gut
Sehr gut
Exzellent



Online News! Online Tipp

Online News! Einstellungen

Druckbare Version  Druckbare Version

Diesen Artikel an einen Freund senden  Diesen Artikel an einen Freund senden


Firmen- / Produktnamen, Logos, Handelsmarken sind eingetragene Warenzeichen bzw. Eigentum ihrer Besitzer und werden ohne Gewährleistung einer freien Verwendung benutzt. Artikel und alle sonstigen Beiträge, Fotos und Images sowie Kommentare etc. sind Eigentum der jeweiligen Autoren, der Rest © 2008 - 2017!

Wir möchten hiermit ausdrücklich betonen, daß wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und/oder auf die Inhalte verlinkter Seiten haben und distanzieren uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinken Seiten und machen uns deren Inhalte auch nicht zu Eigen. Für die Inhalte oder die Richtigkeit von verlinkten Seiten übernehmen wir keinerlei Haftung. Diese Erklärung gilt für alle auf der Homepage angebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Banner, Buttons, Beiträge oder alle sonstigen Verlinkungen führen.

Internet-News-Spion.de: Freie PresseMitteilungen & Freie News / Freier Content / Impressum - AGB (inklusive Datenschutzhinweise) - Werbung

Geld und Unsicherheit sind in Zukunft gekoppelt