Alle News & PresseMitteilungen  Impressum von Internet-News-Spion.de  AGB von Internet-News-Spion.de  News oder PresseMitteilung senden

 Internet-News-Spion.de: Freie PresseMitteilungen / Freie News 

Seiten-Suche:  
 Internet-News-Spion.de <- Startseite     Einloggen oder Neu anmelden Heute bereits 6 neue Artikel !  
Besonders interessante
News, Infos & Tipps bei
Internet-News-Spion.de:
BorgWarners kompakte AGR-Ventile helfen, Kraftstoffverbrauch und ...
Modell AFL3-W19C-ULT3
Lüfterfreier 19“ Touchpanel-PC mit Skylake CPU
Auf der K-Messe präsentiert eurolaser das vielfältige Spektrum an Nutzungsmöglichkeiten der Lasermaschine.
High End Schneidsysteme für Kunststoffe
WK Wertkontor informiert: Direktvertrieb als Chance nach der Fam ...
Temperaturüberwachung für Verkaufsvitrinen und Kühlschränke
Online News! PresseMitteilungen Rubriken
PresseMitteilungen zum Thema PresseMitteilungen Rubriken  Auto & Verkehr
PresseMitteilungen zum Thema PresseMitteilungen Rubriken  Bildung & Wissenschaft
PresseMitteilungen zum Thema PresseMitteilungen Rubriken  Computer & Software
PresseMitteilungen zum Thema PresseMitteilungen Rubriken  Einkauf & Shopping
PresseMitteilungen zum Thema PresseMitteilungen Rubriken  Energie & Umwelt
PresseMitteilungen zum Thema PresseMitteilungen Rubriken  Ernährung & Gesundheit
PresseMitteilungen zum Thema PresseMitteilungen Rubriken  Freizeit & Hobby
PresseMitteilungen zum Thema PresseMitteilungen Rubriken  Heim, Garten & Wohnen
PresseMitteilungen zum Thema PresseMitteilungen Rubriken  Immobilien & Wirtschaft
PresseMitteilungen zum Thema PresseMitteilungen Rubriken  Internet & Medien
PresseMitteilungen zum Thema PresseMitteilungen Rubriken  Kunst & Kultur
PresseMitteilungen zum Thema PresseMitteilungen Rubriken  Liebe & Erotik
PresseMitteilungen zum Thema PresseMitteilungen Rubriken  Marktforschung & Werbung
PresseMitteilungen zum Thema PresseMitteilungen Rubriken  Mode & Livestyle
PresseMitteilungen zum Thema PresseMitteilungen Rubriken  Politik & Gesellschaft
PresseMitteilungen zum Thema PresseMitteilungen Rubriken  Produkt-Neuheiten
PresseMitteilungen zum Thema PresseMitteilungen Rubriken  Recht & Gesetz
PresseMitteilungen zum Thema PresseMitteilungen Rubriken  Reisen & Touristik
PresseMitteilungen zum Thema PresseMitteilungen Rubriken  Sport & Wettbewerb
PresseMitteilungen zum Thema PresseMitteilungen Rubriken  Technik & Technologie

Online News! Online Werbung

Online News! Infos @ PresseMitteilungen
Redaktionelles:
- Neueste News & PresseMitteilungen
- News- / PresseMitteilungen-Übersicht
- Alle PresseMitteilungen Rubriken
- Freie PresseMitteilungen Top10
- Suche @ Freie PresseMitteilungen

Interaktiv:
- News / PresseMitteilung senden
- Feedback geben
- Kontakt-Formular
- Seite weiterempfehlen

Community & Information:
- PresseMitteilungen Impressum
- PresseMitteilungen Mitglieder
- PresseMitteilungen Gästebuch
- PresseMitteilungen AGB
- PresseMitteilungen FAQ/ Hilfe
- PresseMitteilungen Statistiken
- PresseMitteilungen Werbung

Online News! Who's Online
Zur Zeit sind 86 Gäste und 0 Mitglied(er) online.
Sie sind ein anonymer Besucher. Sie können sich hier anmelden und dann viele kostenlose Features dieser Seite nutzen!

Online News! OnkelSeosErbe SEO Contest
OnkelSeosErbe @ F-PM.de

Online News! Seiten - Infos
Freie PresseMitteilungen DE - Mitglieder!  Registrierte Mitglieder:4.689
Freie Presse Mitteilungen DE -  News!  Presse Mitteilungen:113.695
Freie PresseMitteilungen DE -  Gästebuch!  Gästebuch-Einträge:6

Online News! Online WEB Tipps
zooplus h-i-p Expedia.de ru123

Freie Pressemitteilungen - Freier Content - Pressemitteilung schreiben - Content nutzen

Illegale Einwanderer - Cybermobbing Brisante Themen im Jungen Theater Bonn

Geschrieben von Freie-PresseMitteilungen, veröffentlicht am Dienstag, dem 09. Februar 2016 von Internet-News-Spion.de

PresseMitteilungen zum Thema Kunst & Kultur
Freie Pressemitteilungen | Junges Theater Bonn
Uraufführung am 6. und 7. Mai um 19:30 Uhr

JUNGES THEATER BONN

Das Junge Theater Bonn präsentiert
die Uraufführung von

WENN ICH DU WÄR
Komödie für Zuschauer ab 13 Jahren
von Moritz Seibert, unter Mitarbeit von
Jannik Beckonert, Gilda Masala, Carlo Hajek, Marie Bendig und Timo Rüggeberg
Inszenierung: Moritz Seibert
Musik: Serge Weber
Uraufführung: Freitag, 6. / Samstag, 7. Mai 2011

Als Schauspieler tragen Kinder und Jugendliche schon seit vielen Jahren zu dem außergewöhnlichen Erfolg des Jungen Theaters Bonn bei, das seit vier Jahren in Folge das bestbesuchte Kinder- und Jugendtheater Deutschlands ist. Jetzt haben vier Jugendliche aus dem Nachwuchsensemble des JTB gemeinsam mit JTB-Intendant Moritz Seibert mit "Wenn ich Du wär" ein eigenes Stück entwickelt, das am 6. und 7. Mai 2011 uraufgeführt wird.
"Wenn ich Du wär" heißt ein eigentlich harmloses Spiel, mit dem Teenager sich gegenseitig in die unmöglichsten, peinlichsten oder lustigsten Situationen bringen. Für den 15jährigen Jan wird der Gedanke 'Wenn ich Du wär' zur schwierigsten Frage seines Lebens, als er Jeremiah kennen lernt, der aus dem Sudan stammt und sich illegal in Deutschland aufhält.
Jan freut sich eigentlich auf die Sommerferien, die gerade begonnen haben: Seine Mutter muss nach einem Unfall überraschend zur Kur, seinen Vater kennt er gar nicht, für ein Ferienlager ist kein Geld da, er hat die nächsten vier Wochen sturmfrei. Dass seine Freundin Lea bisher noch nicht mit ihm schlafen will, sollte sich also ändern lassen.

Doch seine Zuversicht ist nur von kurzer Dauer: Eine sonderbar gekleidete ältere Dame trifft ein, die sich ihm als seine Oma vorstellt. Sie ist eigens aus Indien angereist, wo sie die letzten zwanzig Jahre in einer Hippiekommune gelebt hat. Jetzt will sie Haus und Sohn ihrer Tochter hüten. Seinen ersten Eindruck, dass sie dafür völlig ungeeignet und somit hier überflüssig ist, findet Jan bald bestätigt: Seine Oma trägt ihm auf, "Gras" für sie zu besorgen.

Bei dem Versuch, Omas Wunsch zu erfüllen, lernt Jan einen etwa gleichaltrigen Jungen kennen, Jeremiah, der offensichtlich aus Afrika stammt, aber fließend Deutsch spricht. Er benimmt sich völlig anders, als Jan es in "solchen Kreisen" erwartet hätte. Jan ist fasziniert von ihm und von dem Geheimnis, das ihn umgibt. Er folgt ihm heimlich und findet heraus, dass Jeremiah in einem Bretterverschlag haust, sich vor der Polizei verstecken muss und illegal und völlig allein in Deutschland lebt, nachdem seine Eltern schon vor längerer Zeit abgeschoben wurden.

Nach und nach gewinnt Jan sein Vertrauen und seine Freundschaft, und kann Jeremiah überreden, erst mal bei ihm zuhause unterzukommen. Jan ahnt noch nicht, dass Jeremiah vor ein paar Menschen noch mehr Angst hat als vor der Polizei und der Abschiebung.

Lea und Robin, Jans bester Freund, wissen von alldem nichts. Jan hatte Jeremiah versprechen müssen, niemandem von ihm zu erzählen, und er will ihre Freundschaft auf keinen Fall gefährden. Durch einen dummen Zufall bekommen Lea und Robin aber heraus, dass Jan einen fremden Jungen bei sich beherbergt. Der Fall scheint klar: Jan ist schwul. Dank "facebook" weiß das bald die ganze Klasse, und die ganze Welt. Jeremiah spürt schnell, dass er Jan immer weniger willkommen ist. Bei seinem Freund zu bleiben scheint keine Lösung zu sein, denn auch alte Bekanntschaften holen Jeremiah wieder ein und bringen beide in höchste Gefahr...

Zum Hintergrund

Nach jüngsten Schätzungen leben bis zu 1,5 Millionen Menschen ohne gültige Aufenthaltserlaubnis in Deutschland, darunter viele Minderjährige, die oft ihr Heimatland gar nicht kennen. Diese Menschen sind nicht nur ständig von der Abschiebung bedroht, sondern auch weitgehend schutzlos Menschen ausgeliefert, die deren Not zu ihrem eigenen Vorteil ausnutzen. Der Zugang zu Bildung und (legaler) Arbeit ist ihnen ebenso verwehrt wie Sozialleistungen, die Hilfe durch Behörden oder die Polizei und medizinische Versorgung.

Schon seit 24 Jahren engagiert sich der Kölner Flüchtlingsrat dafür, Menschen ohne Papiere zu helfen, ihnen ein menschenwürdiges Leben zu ermöglichen und Zukunftsperspektiven zu eröffnen. Seit 2008 betreibt der Kölner Flüchtlingsrat auch eine Beratungsstelle in Bonn, die von Lina Hüffelmann geleitet wird.

Lina Hüffelmann hat das JTB auch bei der Stückentwicklung von "Wenn ich Du wär" beraten.

Der Verein MediNetz Bonn e.V. vermittelt und finanziert seit sieben Jahren medizinische Hilfe für "Illegale". MediNetz e.V. schätzt, dass sich derzeit rund 4.000 Menschen illegal in Bonn aufhalten, darunter mindestens 10 Prozent Kinder und Jugendliche.

Mehr Infos zum Kölner Flüchtlingsrat und zu MediNetz Bonn im Anhang.

Podiumsgespräch "Illegal in Bonn" am 20. Mai 2011

Am Freitag, 20. Mai findet im Anschluss an die 19.30h-Vorstellung ein öffentliches Podiumsgespräch zwischen Experten und Künstlern zu der Situation "Illegaler" und zu dem Theaterstück "Wenn ich Du wär" statt. Diskutieren werden u. a. Sigrid Becker-Wirth (MediNetz Bonn), Lina Hüffelmann (Kölner Flüchtlingsrat) und Coletta Manemann (Integrationsbeauftragte der Stadt Bonn). Die Teilnahme an dem Gespräch (Beginn um 21.45h) ist für die Besucher der Vorstellung und alle anderen Interessierten kostenfrei.


Zur Produktion

Vor dem ernsten Hintergrund des Schicksals illegal in Deutschland lebender Flüchtlinge ist "Wenn ich Du wär" aber, auch dank der Mitarbeit der vier Jugendlichen an der Entwicklung des Stückes, vor allem eine Komödie über das Erwachsenwerden, bei der durchaus auch gelacht werden darf.

Das Junge Theater Bonn ist seit mehreren Jahren das bestbesuchte Kinder- und Jugendtheater Deutschlands, mit fast 115.000 Besuchern im Jahr 2010. Die einzigartige Arbeitsweise des JTB, Kinder und Jugendliche als Darsteller in seine professionellen Produktionen einzubinden, trägt erheblich zu diesem Erfolg bei.

Jetzt hat das JTB erstmalig Jugendliche schon in die Entwicklungsarbeit für ein neues Stück einbezogen. Vier Jugendliche aus dem Nachwuchsensemble des JTB, die alle seit mehreren Jahren regelmäßig in großen Rollen auf der Bühne des JTB stehen, haben an der Entwicklung von "Wenn ich Du wär" mitgewirkt, haben ihre Themen und Ideen, ihre Träume und Ängste eingebracht und so dazu beigetragen, dass "Wenn ich Du wär" trotz der ernsten Themen vor allem eine sehr unterhaltsame Komödie über das Erwachsenwerden im Jahr 2011 geworden ist.

Die fiktive Geschichte des 15jährigen "Illegalen" Jeremiah wird aus der Sicht eines "ganz normalen" deutschen Teenagers, Jan, erzählt. Bis zu dem Tag, an dem er Jeremiah kennen lernt, war Jans größte Sorge, wie und wann es ihm wohl endlich gelingen mag, mit seiner Freundin zu schlafen. Erwachsenwerden ist für ihn so kompliziert wie für Heranwachsende seit ewigen Zeiten. Die technischen Errungenschaften des Internet machen diesen Prozess nur leider nicht leichter, da jeder Kuss und jeder Streit via "Facebook" zum öffentlichen Ereignis wird, und die globale Verbreitung von Gerüchten fast zum "guten Ton" gehört.

Die vier Jugendlichen Jannik Beckonert (15), Gilda Masala (14), Carlo Hajek (14) und Marie Bendig (13) gehören seit 2009 zum Nachwuchsensemble des JTB und spielen in ihrem eigenen Stück nun die Rollen des Jan bzw. der Lea. Die Rolle des Jeremiah wird von Nassirou Holik (16) und Brice Rugira (16) gespielt, die beide 2006 als "Jim Knopf" zum ersten Mal auf der Bühne des JTB gestanden haben.

Allgemeine Informationen

"Wenn ich Du wär" ist für Zuschauer ab 13 Jahren empfohlen. Das JTB rät dringend vom Besuch dieses Stück mit Kindern unterhalb dieses Alters ab.

Uraufführung / Premieren:
Freitag, 6. Mai und Samstag, 7. Mai, jeweils um 19.30h
Viele weitere Vorstellungen im Mai, Juni, Juli und ab September 2011

Vorverkauf:
Karten für alle Vorstellungen können
online auf www.jt-bonn.de oder telefonisch unter Tel. (0228) 46 36 72
reserviert oder gekauft werden.
Karten sind außerdem an allen BONNTICKET-Vorverkaufsstellen und vielen weiteren Vorverkaufsstellen in Köln und der Region erhältlich.
Der Vorverkauf läuft für alle Vorstellungen bis Ende Juli 2011.

Theater für Kinder und Jugendliche in Bonn mit angeschlossener Schauspielschule
Junges Theater Bonn
Moritz Seibert
Hermannstraße 50
53225 Bonn
0228-463672


Pressekontakt:
kms:kommunikation mit system
Katharina Müller-Stromberg
Gotenstraße 27
53175 Bonn
kms@kms-bonn.de
0228-32301144
http://www.kms-bonn.de

(Interessante Schauspielerinnen / Schauspieler News, Infos & Tipps finden Sie @ schauspieler-info.de.)

Veröffentlicht von >> PR-Gateway << auf Freie-PresseMitteilungen.de

Für die Inhalte dieser Veröffentlichung ist nicht Internet-News-Spion.de als News-Portal sondern ausschließlich der Autor verantwortlich (siehe AGB). Haftungsausschluss: Internet-News-Spion.de distanziert sich von dem Inhalt dieser Veröffentlichung (News / Pressemitteilung inklusive etwaiger Bilder) und macht sich diesen demzufolge auch nicht zu Eigen!

"Illegale Einwanderer - Cybermobbing Brisante Themen im Jungen Theater Bonn" | Anmelden oder Einloggen | 0 Kommentare
Grenze
Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden


Ähnliche Presse Mitteilungen bei Internet-News-Spion.de:

 Peter Hankes ''Versuch über das Nichtschreiben'' erschienen (PR-Gateway, 24.09.2017)
Radikale literarische Grenzüberschreitung von Peter Hanke bei Solibro veröffentlicht

Das neue Werk von Peter Hanke "Versuch über das Nichtschreiben" stellt ein einmaliges Dokument schriftstellerischen Ringens um die künstlerische Existenz dar. Ein Ausnahmeschriftsteller lotet mit seiner metapoetologischen Selbstreflexion die Möglichkeiten des vermeintlich Unmöglichen aus. Denn Hanke stellt sich der Herausforderung, das Undenkbare zu denken und konsequent nicht auf Papier zu bannen. Dabei verwindet er geschickt seine gewagte philosophische Exkursion in existentielle Grenzbereiche mit autobiografischen Erkundungen. Gleichzeitig birgt die filigrane Semantik, aufbauend auf einer kompositorisch kontrapunktischen Anlage des Werkes, eine Dramatik, die wohlfeilen Interpreten das vorschn ...

 Modeinnovation: Mit leichtem Gepäck um die Welt reisen (connektar, 24.09.2017)

Wer will das nicht? Verreisen mit Handgepäck. Trotzdem möchte man für jeden Anlass und jede Witterungslage das Passende dabei haben. Das junge Modelabel ANA GRAMM hat die Lösung: Wandelbare Mode.

Reisezeit. Wieder einmal steht man vor dem Kleiderschrank und wirft all das, was man auf die Reise mitnehmen möchte, auf das Bett: etwas Sportiches, etwas Schickes, etwas Ausgefallendes, etwas für warme Tage, etwas für eine kalte Witterung... Kurze Zeit später erblickt man einen Kleiderberg und fragt sich wie das alles in den Koffer passen soll, ob man den Koffer überhaupt tragen kann und ob nicht sogar eine Gebühr für Übergepäck fällig wird.

Weltneuheit: Das patente Wandel-PrinZIP

Die Redaktion hat das junges Label ANA GRAMM entdec ...

 Neue Technologie - oder wie Reis Silber aus dem Boden holen kann (connektar, 23.09.2017)
Forschungen weltweit bringen neue Technologien hervor, auf jedem Gebiet. Welche neuen Entwicklungen es noch in der Bergbaubranche geben wird, ist auf jeden Fall ein interessantes Thema.

Es gibt eine Reissorte, bekannt als Garib-sal, die aus Westbengali stammt und eine Besonderheit aufweist. Es ist bekannt, dass Pflanzen und Gemüse Nährstoffe und andere Stoffe aus dem Boden aufnehmen. Die besagte Reissorte kann natürlich vorkommendes Silber akkumulieren und dies beschäftigt indische Wissenschaftler. Denn sie kann 17 Milligramm Silber pro Kilo des Pflanzengewichts sammeln. Getestet wurden 505 Sorten Reis und die Sorte Garib-sal hat gewonnen, da sie 100-mal mehr Silber anreichern konnte.

Extrahiert werden kann das Edelmetall dann durch traditionelle Poliermethoden, wobei ...

 Herzlich willkommen im Sonnbichl, Ihrem Wellnesshotel in Südtirol! (connektar, 23.09.2017)
Sie suchen in den Ferien Entspannung und Erholung, Abstand zum Alltag und zum Beruf? Sie möchten sich einfach mal nur für ein langes Wochenende eine Auszeit nehmen?

Sie planen einen längeren Wellness- oder Wanderurlaub? Dann heißen wir Sie herzlich willkommen im 4 Sterne Superior Hotel Sonnbichl. In unserem "kleinen Paradies", wie wir (und auch unsere Gäste) es nennen, finden Sie nicht nur die Ruhe, die Sie sich wünschen, sondern auch eine sehr idyllische Lage inmitten von Wein- und Obstgärten und viele, viele Sonnentage pro Jahr. Kurz gesagt: einen Ort, an dem Geist, Seele und Körper rundum verwöhnt werden.

Wellness-, Beauty- oder Wanderurlaub? Sie haben die Wahl!

Unser Haus auf dem Küchelberg im Dorf Tirol lässt kaum Wünsche offen, wenn es um Wellness, Beaut ...

 Einen Winterurlaub in Sölden im Hotel Liebe Sonne verbringen (jansch, 23.09.2017)
Spannende Aktivitäten bei einem Urlaub in Sölden

Ein Aufenthalt im schönen Sölden ist lohnenswert. Es gibt jeden Tag etwas Neues zu entdecken. Seien es Gletscherskipisten, Schneeschuh-Wanderstrecken, Langlaufloipen oder Après-Ski. Sie können sicher sein, dass Sie sich jeden Tag neuen Herausforderungen stellen können. Für die wärmeren Tage im Sommer ist Sölden ein reines Wanderparadies. Ob zu Fuß oder mit dem Mountainbike, Sie entscheiden.

Entspannung pur im Wellnesshotel in Sölden

Im Wellnesshotel in Sölden fühlen sich die Gäste stets wohl. Dazu trägt nicht nur unsere Wellnessoase bei, auch unser geschultes Personal heißt Sie herzlich willkommen. Für eine vollkommende Entspannung, können Sie auch den Whirlpool nutzen und ganz nebenbei einen der ...

 So führen Sie erfolgreiche Mitarbeitergespräche - *Seminar neu* (connektar, 23.09.2017)
Delegationsgespräche: Das sollten Sie beachten! Gespräche erfolgreich gestalten - Entschärfen und Deeskalieren: 5 Strategien zur erfolgreichen Steuerung von Veränderungsprozessen

Die nächsten Seminartermine sind:

11. -12.10.2017 München und Hamburg

Die Teilnehmer erlernen:

> Goldene Regeln für erfolgreiche Mitarbeitergespräche
> Zielvereinbarungen auf das Wesentliche konzentrieren
> Delegationsgespräche: Das sollten Sie beachten!
> Aktiv zuhören: Gespräche erfolgreich gestalten
> Entschärfen und Deeskalieren
> 5 Strategien zur erfolgreichen Steuerung von Veränderungsprozessen

Seminarprogramm

1. Semina ...

 Neues von der Spoga+Gafa 2017 - der SPACE GRILL (connektar, 23.09.2017)
Es ist ein wenig so, als würde auf einer Automobilausstellung das erste Cabriolet der Welt vorgestellt und das Fachpublikum fragt sich, warum erst jetzt.

Auf der diesjährigen Spoga+Gafa, der weltweit größten Fachmesse für Grillgeräte, wurde in Deutschland erstmalig der Space Grill aus Australien präsentiert. Während andere Hersteller von Grillgeräten mit Optimierungen oder Leistungssteigerungen der bekannten Grillsysteme aufwarteten, präsentierte Space Grill ein völlig neues Konzept für direktes Grillen.

Der Gas - Grill bietet mit 64cm x 48cm eine großzügige Grillfläche und wird mit einer Keramik beschichteten Plancha aus Gusseisen und einem robusten Edelstahlrost angeboten. Dazu besteht das Gehäuse zu 100% aus Edelstahl der Güteklasse AISI 443, was ihn besonders wi ...

 Seit Jahrtausenden leben Mensch und Pferd eng zusammen (Enneper, 23.09.2017)
Seit Jahrtausenden leben Mensch und Pferd eng zusammen. Viele Menschen, die schon einmal in den Genuss gekommen sind, auf einem Pferd sitzen zu dürfen, erzählen mit leuchtenden Augen, was es für ein unbeschreibliches Gefühl ist, die Bewegung und Wärme des vierbeinigen Partner unter sich zu spüren.

Und genau dieses unbeschreibliche Gefühl auf einem Pferd zu sitzen und seine Bewegungen in sich einzusaugen erlebt Amy aus dem Jugendroman „Willkommen zu Hause, Amy. Sie leidet an einer Muskelschwäche und ist auf den Rollstuhl angewiesen. Sie saugt dieses Gefühl wie ein Schwamm in sich auf. Und auch ihr angeknackstes Selbstvertrauen wächst enorm. Da Amy, bevor sie zu ihrer neuen Familie gekommen ist, nicht auf der Sonnenseite des Lebens stand.

Buchbeschreibung:
...

 Presseportal PrNews24: kann jedes Unternehmen nutzten (connektar, 23.09.2017)
Das Presseportal prnews24.com bietet ein kostenloses Boosten Ihrer PR-Mitteilung in relevanten Social-Media-Kanälen sowie in über 30 RSS-Verzeichnisse an.

https://www.prnews24.com/

Dabei handelt es sich keineswegs um ein Lockangebot oder eine kurzfristige Offerte, sondern dieses Angebot soll dauerhaft allen Interessenten offenstehen.

Bereits der Name des Presseportals prnews24.com deutet mit seiner generischen, transformativen Formel, nach der pr-news (24.com =) "to for come", was nichts anderes bedeutet, als jemanden mit PR-News "abzuholen" beziehungsweise "zu gewinnen". Und einen Gewinn stellt das Angebot der kostenlosen PR-Mitteilung durch prnews24.com und deren Verbreitung in diversen Social-Media-Communities a ...

 AfD Berlin - Falk Rodig deckt Tuberkulose Skandal auf (PR-Gateway, 22.09.2017)
Die Partei AfD (Alternative für Deutschland) in Berlin-Lichtenberg schaut den Behörden verstärkt auf die Finger. Dabei deckt die AfD jetzt auf, dass das Tuberkulose-Zentrum in Lichtenberg der Tuberkulose-Seuchengefahr, wegen der aktuell massenhaften Einschleppung durch Asylbewerber, nicht annähernd gewachsen ist.

Die illegale Einwanderung bringt eine alte Seuche zurück nach Berlin: Tuberkulose, früher bekannt als Schwindsucht. Die Krankheit kann tödlich enden und ist hochansteckend. Diese hoch-gefährliche Lungenkrankheit wird als eine der weltweit tödlichsten Infektionskrankheiten angesehen.

Im Jahr 2016 gab es 396 Tuberkulose-Fälle in Berlin: Tendenz steigend! Auch bundesweit sind die Tuberkulose-Zahlen auf Höchstständen. Und es werden immer mehr Fälle gemeldet.

Die ...

Werbung bei Internet-News-Spion.de:


TopTarif Banner medium rectangle2

Illegale Einwanderer - Cybermobbing Brisante Themen im Jungen Theater Bonn

 
Online News! Online Werbung

Online News! Verwandte Links
· Mehr zu dem Thema PresseMitteilungen zum Thema Kunst & Kultur
· Nachrichten von Internet-News-Spion


Der meistgelesene Artikel zu dem Thema PresseMitteilungen zum Thema Kunst & Kultur:
Carla Bruni 2014 - Tickets für die vier Deutschland-Konzerte gibt es ab sofort auf eventim.de


Online News! Artikel Bewertung
durchschnittliche Punktzahl: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

schlecht
normal
gut
Sehr gut
Exzellent



Online News! Online Tipp

Online News! Einstellungen

Druckbare Version  Druckbare Version

Diesen Artikel an einen Freund senden  Diesen Artikel an einen Freund senden


Firmen- / Produktnamen, Logos, Handelsmarken sind eingetragene Warenzeichen bzw. Eigentum ihrer Besitzer und werden ohne Gewährleistung einer freien Verwendung benutzt. Artikel und alle sonstigen Beiträge, Fotos und Images sowie Kommentare etc. sind Eigentum der jeweiligen Autoren, der Rest © 2008 - 2017!

Wir möchten hiermit ausdrücklich betonen, daß wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und/oder auf die Inhalte verlinkter Seiten haben und distanzieren uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinken Seiten und machen uns deren Inhalte auch nicht zu Eigen. Für die Inhalte oder die Richtigkeit von verlinkten Seiten übernehmen wir keinerlei Haftung. Diese Erklärung gilt für alle auf der Homepage angebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Banner, Buttons, Beiträge oder alle sonstigen Verlinkungen führen.

Internet-News-Spion.de: Freie PresseMitteilungen & Freie News / Freier Content / Impressum - AGB (inklusive Datenschutzhinweise) - Werbung

Illegale Einwanderer - Cybermobbing Brisante Themen im Jungen Theater Bonn