Alle News & PresseMitteilungen  Impressum von Internet-News-Spion.de  AGB von Internet-News-Spion.de  News oder PresseMitteilung senden

 Internet-News-Spion.de: Freie PresseMitteilungen / Freie News 

Seiten-Suche:  
 Internet-News-Spion.de <- Startseite     Einloggen oder Neu anmelden Heute bereits 46 neue Artikel !  
Besonders interessante
News, Infos & Tipps bei
Internet-News-Spion.de:
BorgWarners kompakte AGR-Ventile helfen, Kraftstoffverbrauch und ...
Modell AFL3-W19C-ULT3
Lüfterfreier 19“ Touchpanel-PC mit Skylake CPU
Auf der K-Messe präsentiert eurolaser das vielfältige Spektrum an Nutzungsmöglichkeiten der Lasermaschine.
High End Schneidsysteme für Kunststoffe
WK Wertkontor informiert: Direktvertrieb als Chance nach der Fam ...
Temperaturüberwachung für Verkaufsvitrinen und Kühlschränke
Online News! PresseMitteilungen Rubriken
PresseMitteilungen zum Thema PresseMitteilungen Rubriken  Auto & Verkehr
PresseMitteilungen zum Thema PresseMitteilungen Rubriken  Bildung & Wissenschaft
PresseMitteilungen zum Thema PresseMitteilungen Rubriken  Computer & Software
PresseMitteilungen zum Thema PresseMitteilungen Rubriken  Einkauf & Shopping
PresseMitteilungen zum Thema PresseMitteilungen Rubriken  Energie & Umwelt
PresseMitteilungen zum Thema PresseMitteilungen Rubriken  Ernährung & Gesundheit
PresseMitteilungen zum Thema PresseMitteilungen Rubriken  Freizeit & Hobby
PresseMitteilungen zum Thema PresseMitteilungen Rubriken  Heim, Garten & Wohnen
PresseMitteilungen zum Thema PresseMitteilungen Rubriken  Immobilien & Wirtschaft
PresseMitteilungen zum Thema PresseMitteilungen Rubriken  Internet & Medien
PresseMitteilungen zum Thema PresseMitteilungen Rubriken  Kunst & Kultur
PresseMitteilungen zum Thema PresseMitteilungen Rubriken  Liebe & Erotik
PresseMitteilungen zum Thema PresseMitteilungen Rubriken  Marktforschung & Werbung
PresseMitteilungen zum Thema PresseMitteilungen Rubriken  Mode & Livestyle
PresseMitteilungen zum Thema PresseMitteilungen Rubriken  Politik & Gesellschaft
PresseMitteilungen zum Thema PresseMitteilungen Rubriken  Produkt-Neuheiten
PresseMitteilungen zum Thema PresseMitteilungen Rubriken  Recht & Gesetz
PresseMitteilungen zum Thema PresseMitteilungen Rubriken  Reisen & Touristik
PresseMitteilungen zum Thema PresseMitteilungen Rubriken  Sport & Wettbewerb
PresseMitteilungen zum Thema PresseMitteilungen Rubriken  Technik & Technologie

Online News! Online Werbung

Online News! Infos @ PresseMitteilungen
Redaktionelles:
- Neueste News & PresseMitteilungen
- News- / PresseMitteilungen-Übersicht
- Alle PresseMitteilungen Rubriken
- Freie PresseMitteilungen Top10
- Suche @ Freie PresseMitteilungen

Interaktiv:
- News / PresseMitteilung senden
- Feedback geben
- Kontakt-Formular
- Seite weiterempfehlen

Community & Information:
- PresseMitteilungen Impressum
- PresseMitteilungen Mitglieder
- PresseMitteilungen Gästebuch
- PresseMitteilungen AGB
- PresseMitteilungen FAQ/ Hilfe
- PresseMitteilungen Statistiken
- PresseMitteilungen Werbung

Online News! Who's Online
Zur Zeit sind 120 Gäste und 0 Mitglied(er) online.
Sie sind ein anonymer Besucher. Sie können sich hier anmelden und dann viele kostenlose Features dieser Seite nutzen!

Online News! OnkelSeosErbe SEO Contest
OnkelSeosErbe @ F-PM.de

Online News! Seiten - Infos
Freie PresseMitteilungen DE - Mitglieder!  Registrierte Mitglieder:4.689
Freie Presse Mitteilungen DE -  News!  Presse Mitteilungen:113.695
Freie PresseMitteilungen DE -  Gästebuch!  Gästebuch-Einträge:6

Online News! Online WEB Tipps
zooplus h-i-p Expedia.de ru123

Freie Pressemitteilungen - Freier Content - Pressemitteilung schreiben - Content nutzen

Demenz: Das beste Therapeutikum heißt Geduld

Geschrieben von Freie-PresseMitteilungen, veröffentlicht am Dienstag, dem 09. Februar 2016 von Internet-News-Spion.de

PresseMitteilungen zum Thema Ernährung & Gesundheit
Eine Demenzerkrankung – häufigste Diagnose: Alzheimer – stellt Pflegekräfte wie Angehörige vor besondere Herausforderungen. Viele Demenzpatienten reagieren auf den fortschreitenden Verlust ihres Erinnerungsvermögens mit Ängsten und Aggressionen. Oft sind sie körperlich gesund und haben Strategien entwickelt, ihre Defizite zu überspielen. Hinzu kommen Stimmungsschwankungen und erhebliche Unterschiede in der „Tagesform“, die mit der Erkrankung einhergehen. Daher ist es für die Angehörigen schwierig einzuschätzen, wann der Betroffene nicht mehr ohne Hilfe von außen zurechtkommt oder sogar ein Umzug ins Heim notwendig wird.

Sich Zeit nehmen, Erwartungen anpassen

Den Kranken mit all seinen Gefühlen und Defiziten anzunehmen und ihm seine Autonomie und Identität zu bewahren helfen, sind die Leitsätze einer zeitgemäßen, spezialisierten Pflege demenzkranker Menschen. Sowohl pflegende Angehörige als auch ambulantes Pflegepersonal sollten sich über Alzheimer oder andere Formen der Demenz informieren, damit sie wissen, was sie von dem Kranken erwarten können und was nicht. Die zentrale Rolle im Umgang mit einem Alzheimer-Patienten spielen Geduld und Einfühlung in sein Erleben. Aggressionen oder „Uneinsichtigkeit“ sind Folgen der Krankheit und haben nichts mit der pflegenden Person zu tun. Konflikte austragen zu wollen ist meist sinnlos, zugespitzte Situationen entschärft man am besten mit Ablenkung. Wichtig ist jedoch auch, dass die pflegende Person auf sich selbst achtet und erkennt, wann sie mit der Pflege kräfte-, aber auch gefühlsmäßig überfordert ist. Oftmals fällt es außenstehenden Personen – das nötige Einfühlungsvermögen vorausgesetzt – leichter, den Betroffenen so anzunehmen, wie er ist und keine unerfüllbaren Erwartungen an ihn zu stellen.

Die Leistungen der Pflegeversicherung stehen einem Demenzkranken dann zu, wenn er bei den "Verrichtungen des täglichen Lebens" Anleitung und/oder Beaufsichtigung von einem Außenstehenden braucht. Die Begutachtung zur Feststellung der Pflegestufe ist bei Demenz nicht immer eindeutig, da die Patienten sich mitunter sehr selbstständig präsentieren. Angehörige sollten deshalb schon im Vorfeld das Gespräch mit dem zuständigen Gutachter suchen.

Stationäre Pflege: Woran erkenne ich ein gutes Pflegeheim?

Wenn die Erkrankung so weit fortgeschritten ist, dass der oder die Betroffene rund um die Uhr beaufsichtigt und angeleitet werden muss, ist der Umzug in eine stationäre Einrichtung oft nicht mehr zu vermeiden.
Eine Pflegeeinrichtung, die den besonderen Bedürfnissen Demenzkranker Rechnung trägt, erkennt man an folgenden Merkmalen:

- Die Mitarbeiter sind geschult im Umgang mit Demenzkranken, haben Aus- oder Weiterbildungen in diesem Bereich absolviert und sprechen die Betroffenen geduldig, freundlich und respektvoll an.
- Die Wohnbereiche sind ansprechend gestaltet. Klare Farben und deutliche Hinweiszeichen erleichtern die Orientierung auch bei Nacht. In den Zimmern sind die persönlichen Bereiche jedes Bewohners klar voneinander abgegrenzt und nach Möglichkeit mit vertrauten Gegenständen von Zuhause möbliert.
- Es herrscht eine ruhige Atmosphäre, die sowohl unnötigen Stress und Zeitdruck in den Pflegeabläufen zu vermeiden sucht, andererseits ausreichend Anregung bietet, um noch vorhandene Ressourcen zu erhalten und zu stärken. Es werden geeignete Aktivitäten angeboten wie z. B. Singen, leichte Bewegungsübungen, Spazierengehen, Handarbeiten und spezielle Therapien zur Anregung der Sinne.
- Die Eigenständigkeit der Bewohner wird ausdrücklich gefördert und auf Gewohnheiten Rücksicht genommen. Das Personal ist geschult in Biographiearbeit und Umgang mit herausforderndem Verhalten, um dem Kranken Brücken in die eigene Vergangenheit zu bauen und nach Möglichkeit zu vermeiden, dass er mit Medikamenten „ruhiggestellt“ werden muss.

Heimplatz finden mit www.Altenheim-Pflegeheim.com

Hilfe bei der Suche nach einem geeigneten Pflegeheim bietet das Internetverzeichnis www.Altenheim-Pflegeheim.com. Hier finden sich ambulante Pflegedienste und –heime sortiert nach Region und Stichwort. Die Suchergebnisse erscheinen komplett mit allen Kontaktdaten und Lageplan. Außerdem bietet das Portal eine Fülle von übersichtlich gegliederten Informationen, Adressen und Links rund um Pflegestufen, Pflegesätze und Qualitätskriterien für die ambulante und stationäre Pflege.

Pressekontakt
Fach- und Informationsmedien GmbH
Manuela Rickenbacher
Konstanzer Straße 9
CH-8280 Kreuzlingen
Tel.: +41 71 672 90 66
E-Mail: info@altenheim-pflegeheim.com
Webseite: http://www.altenheim-pflegeheim.com

Für die Inhalte dieser Veröffentlichung ist nicht Internet-News-Spion.de als News-Portal sondern ausschließlich der Autor (Freie-PresseMitteilungen) verantwortlich (siehe AGB). Haftungsausschluss: Internet-News-Spion.de distanziert sich von dem Inhalt dieser Veröffentlichung (News / Pressemitteilung inklusive etwaiger Bilder) und macht sich diesen demzufolge auch nicht zu Eigen!

"Demenz: Das beste Therapeutikum heißt Geduld" | Anmelden oder Einloggen | 0 Kommentare
Grenze
Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden


Diese Videos bei Internet-News-Spion.de könnten Sie auch interessieren:

Zurück nach Bangkok Thailand / Weltreise Vlog / Bac ...

Zurück nach Bangkok Thailand / Weltreise Vlog / Bac ...
10 Backpacker-Tipps für Thailand

10 Backpacker-Tipps für Thailand
Backpacking THAILAND - so funktioniert's | #1

Backpacking THAILAND - so funktioniert's | #1

Alle Youtube Video-Links bei Internet-News-Spion.de: Internet-News-Spion.de Video Verzeichnis

Diese DPN-Videos bei Internet-News-Spion.de könnten Sie auch interessieren:

Französischer Pavillon Biennale Venedig 2017

Hamburg Großdemo 8.7.2017 "Grenzenlose Solidarität st ...

Weihnachtsmarkt Hamburg Rathausmarkt - 06.12.2017 - T ...


Alle DPN-Video-Links bei Internet-News-Spion.de: Internet-News-Spion.de DPN-Video-Verzeichnis

Diese News bei Internet-News-Spion.de könnten Sie auch interessieren:

 Umsetzung des Pflegeberufereformgesetzes: (PR-Gateway, 22.02.2018)
Verabschiedung der Ausbildungs- und Prüfungsordnung und Sicherung der Finanzierung drängen

In den kommenden Jahrzehnten wird qualifizierte Pflege an Bedeutung gewinnen: Bis zum Jahr 2050 steigt die Zahl der Pflegebedürftigen auf 4,5 Millionen an (1). Das ist eine Zunahme von 88 Prozent im Vergleich zum Jahr 2010. Ein großer Teil dieser Patienten wird hochbetagt sein. Bereits im Zeitraum von 2000 bis 2014 ist der Anteil der über 85-jährigen Patienten in deutschen Krankenhäusern um 60 Prozent gestiegen (2). Daraus ergeben sich vielfältige Herausforderungen, zum Beispiel durch Multimorbidität und demenzielle Erkrankungen. "Der Pflegeberuf ...

 Steuerschätzung nach Betriebsprüfung (PR-Gateway, 22.02.2018)
Steuerschätzung nach Betriebsprüfung

Kommt es nach einer Betriebsprüfung zu Steuerschätzungen, kann das für den Steuerpflichtigen kostspielig werden. Dementsprechend sollten hohe Ansprüche an eine korrekte Buchführung gestellt werden.

Eine mangelhafte Buchführung kann dazu führen, dass es nach einer Betriebsprüfung zu Steuerschätzungen kommt. Dabei stehen unterschiedliche Schätzungsmethoden zur Verfügung. Steuerschätzungen können für den Steuerpflichtigen unangenehme Folgen haben. Um dies zu vermeiden, sollte großer Wert auf die Verfahrensdokumentation gelegt werden. Elektronische Aufzeichnungen sollten für den Betriebsprüfer na ...

 Fit werden, der Frühling wartet (PR-Gateway, 20.02.2018)
Viel Bewegung und natürliche Vitalstoffe vertreiben die Frühjahrsmüdigkeit und machen Lust auf die kommende warme Jahreszeit, betont Frank Felte von Natura Vitalis, einem der führenden Hersteller hochwertiger Nahrungsergänzung.

So ganz geschafft ist es noch nicht - aber man spürt bereits an schönen Tagen, dass der Frühling sich auf den Weg gemacht hat. Dementsprechend sollten auch wir uns auf die kommende helle Jahreszeit und die erwachende Natur vorbereiten. Denn vielfach hat der Winter Spuren hinterlassen, sei es bei zusätzlichem Gewicht oder schlicht fehlender Vitalität.

"Wir alle kennen das Phänomen der Frühjahrsmüdigkeit. Z ...

 Start-ups als Vorreiter der digitalen Kommunikation: Neues STARFACE White Paper jetzt kostenlos erhältlich (PR-Gateway, 19.02.2018)
Karlsruhe, 15. Februar 2018 Ab sofort steht unter https://www.starface.com/unternehmen/publikationen/ das neue White Paper "Effizienter kommunizieren: Start-ups als Vorreiter der digitalen Kommunikation" kostenlos zum Download bereit. Der UCC-Hersteller STARFACE präsentiert und analysiert darin die Ergebnisse einer von der delta Karlsruhe GmbH durchgeführten deutschlandweiten Studie. Das White Paper belegt, dass junge Unternehmen digitale Kommunikationsmittel gezielt und intensiv einsetzen, um Herausforderungen im Alltag zu bewältigen - und damit eine hervorragend ...

 Gegenüber 170 Kandidaten durchgesetzt (PR-Gateway, 16.02.2018)
Toprednerin aus NRW unter den Finalisten für den "US Grand Speaker Slam 2018" in L.A.

Bad Honnef/Los Angeles, 16. Februar 2018. Die Rednerin und Expertin für Neurokommunikation Astrid Arens ist unter den Teilnehmern des "US Grand Speaker Slam 2018" in Los Angeles. Sie konnte sich mit ihrem Vortrag zum Thema "Neurokommunikation" gegen die über 170 Teilnehmer durchsetzen. Damit hat sie die Chance, zum internationalen Top-Speaker aufzusteigen. Den Gewinnern, die mit ihrem Thema und ihrer Personality überzeugen, winkt ein Managementvertrag in einer internationalen Redneragentur, eine Rednerausbildung in Hollywood, ein internationales Netzw ...

 Fristlose Kündigung wegen Anrufen bei Gewinnspielhotline? (PR-Gateway, 15.02.2018)
Ein Beitrag von Alexander Bredereck, Fachanwalt für Arbeitsrecht Berlin und Essen, und Maximilian Renger, wissenschaftlicher Mitarbeiter, zum Urteil des Landesarbeitsgerichts Düsseldorf vom 16.09.2015 - 12 Sa 630/15.

In den meisten Betrieben gibt es Regelungen oder Ansprachen dazu, ob Arbeitnehmern die Nutzung des Telefons am Arbeitsplatz für private Gespräche erlaubt ist. Ist das nicht der Fall, sollten sich Arbeitnehmer auch unbedingt daran halten, andernfalls droht die Kündigung. Doch auch im Fall einer Erlaubnis gibt es Grenzen.

Teilnahme an kostenpflichtigem Telefongewinnspiel: Nicht gedeckt von einer Erlaubnis ist die Teil ...

 BFH: Erbe übernimmt Steuerschulden aus Steuerhinterziehung (PR-Gateway, 15.02.2018)
BFH: Erbe übernimmt Steuerschulden aus Steuerhinterziehung

In den Nachlass fallen auch mögliche Steuerschulden des Erblassers. Hat dieser Steuern hinterzogen, müssen die Erben dies umgehend melden, sonst begehen sie selbst Steuerhinterziehung.

Erben werden grundsätzlich zum Gesamtrechtsnachfolger des Erblassers. Das heißt, sie erben nicht nur die Vermögenswerte, sondern auch mögliche Schulden. Darunter fallen auch Steuerschulden, erklärt die Wirtschaftskanzlei GRP Rainer Rechtsanwälte.

In einem jetzt veröffentlichten Urteil vom 29.08.2017 stellte der Bundesfinanzhof klar, dass Erben selbst Steuerhinterziehung durch Unterl ...

 Mobille WCs / Toiletten mieten - kaufen (PR-Gateway, 14.02.2018)
Toilettenwagen für Veranstaltungen: Besser mieten oder kaufen?

Jede größere Veranstaltung benötigt für Kunden und Gäste die Möglichkeit einer Toilettenbenutzung.

Ob es ein Stadtfest ist, eine private Geburtstagsfeier im Grünen oder ein Festival - mobile Toilettenwagen sind mittlerweile standardmäßig auf jeder größeren Veranstaltung zu treffen.

Die WC-Wagen sind problemlos an ihren Bestimmungsort zu manövrieren, und in ihrem Inneren ist ausreichend Platz vorhanden.

Es gibt bei den Toiletten verschiedene Modelle und Ausführungen und dementsprechend unterschiedliche Mietpreise.

Der folgende Text soll bei der ...

 Across Language Server unterstützt COTI-Schnittstelle (PR-Gateway, 14.02.2018)
Karlsbad. Ab sofort unterstützt der Across Language Server, die Übersetzungsmanagementsoftware der Across Systems GmbH, die Common Translation Interface (COTI)-Schnittstelle. Unternehmen profitieren somit von einem nahtlosen Datenaustausch zwischen den Welten Content-Erstellung und Übersetzung. Redakteure, die mehrsprachige Texte erstellen und pflegen, werden damit deutlich entlastet, da sie direkt in ihrer Arbeitsumgebung auf übersetzte Texte zugreifen können.

"Der Across Language Server ist eine zentrale Plattform für sämtliche Sprachressourcen und Übersetzungsprozesse in Unternehmen. Dementsprechend sind für uns Schnittstellen zu ...

 HUP Vorstandsvorsitzender Ulf Henke wechselt in den Aufsichtsrat (PR-Gateway, 12.02.2018)
Heike Nussbaum komplettiert HUP-Vorstand

Braunschweig - 12. Februar 2018. Ulf Henke, Gründer und langjähriger Vorstandsvorsitzender der HUP AG, hat zum 31.12.2017 in den Aufsichtsrat der HUP AG gewechselt. Seine Position als Vorsitzender des Vorstandes der HUP AG hat der 58-Jährige im Zuge dessen niedergelegt. Von seiner umfassenden Erfahrung und seinem Unternehmergeist wird das Unternehmen weiterhin profitieren.

Die HUP AG setzt auf bewährte Kontinuität im Führungsstab. Die Geschäfte der HUP AG, einem der führenden Software-Spezialisten mit Schwerpunkt auf Verlage, führen die Vorstände Dirk Westenberger, Arno Nix und Heike Nus ...

Werbung bei Internet-News-Spion.de:





Demenz: Das beste Therapeutikum heißt Geduld

 
Online News! Aktuelles Amazon-Schnäppchen

Online News! Video Tipp @ Internet-News-Spion.de
Future Medicine 2017 Berlin - Teil 10 - Dr. Elizabeth Ford

Future Medicine 2017 Berlin - Teil 10 - Dr. Elizabeth Ford

Videos @ Freie.PresseMitteilungen.de

Online News! Online Werbung

Online News! Verwandte Links
· Mehr zu dem Thema PresseMitteilungen zum Thema Ernährung & Gesundheit
· Nachrichten von Internet-News-Spion


Der meistgelesene Artikel zu dem Thema PresseMitteilungen zum Thema Ernährung & Gesundheit:
Rund um den edlen Gerstensaft bei Bier-Homepage.de!


Online News! Artikel Bewertung
durchschnittliche Punktzahl: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

schlecht
normal
gut
Sehr gut
Exzellent



Online News! Online Werbung

Online News! Möglichkeiten

Druckbare Version  Druckbare Version

Diesen Artikel an einen Freund senden  Diesen Artikel an einen Freund senden


Firmen- / Produktnamen, Logos, Handelsmarken sind eingetragene Warenzeichen bzw. Eigentum ihrer Besitzer und werden ohne Gewährleistung einer freien Verwendung benutzt. Artikel und alle sonstigen Beiträge, Fotos und Images sowie Kommentare etc. sind Eigentum der jeweiligen Autoren, der Rest © 2008 - 2018!

Wir betonen ausdrücklich, daß wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und/oder auf die Inhalte verlinkter Seiten haben und distanzieren uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinken Seiten und machen uns deren Inhalte auch nicht zu Eigen. Für die Inhalte oder die Richtigkeit von verlinkten Seiten übernehmen wir keinerlei Haftung. Diese Erklärung gilt für alle auf der Homepage angebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Banner, Buttons, Beiträge oder alle sonstigen Verlinkungen führen.

Internet-News-Spion.de: Freie PresseMitteilungen & Freie News / Freier Content / Impressum - AGB (inklusive Datenschutzhinweise) - Werbung

Demenz: Das beste Therapeutikum heißt Geduld