Alle News & PresseMitteilungen  Impressum von Internet-News-Spion.de  AGB von Internet-News-Spion.de  News oder PresseMitteilung senden

 Internet-News-Spion.de: Freie PresseMitteilungen / Freie News 

Seiten-Suche:  
 Internet-News-Spion.de <- Startseite     Einloggen oder Neu anmelden Heute bereits 36 neue Artikel !  
Besonders interessante
News, Infos & Tipps bei
Internet-News-Spion.de:
BorgWarners kompakte AGR-Ventile helfen, Kraftstoffverbrauch und ...
Modell AFL3-W19C-ULT3
Lüfterfreier 19“ Touchpanel-PC mit Skylake CPU
Auf der K-Messe präsentiert eurolaser das vielfältige Spektrum an Nutzungsmöglichkeiten der Lasermaschine.
High End Schneidsysteme für Kunststoffe
WK Wertkontor informiert: Direktvertrieb als Chance nach der Fam ...
Temperaturüberwachung für Verkaufsvitrinen und Kühlschränke
Online News! PresseMitteilungen Rubriken
PresseMitteilungen zum Thema PresseMitteilungen Rubriken  Auto & Verkehr
PresseMitteilungen zum Thema PresseMitteilungen Rubriken  Bildung & Wissenschaft
PresseMitteilungen zum Thema PresseMitteilungen Rubriken  Computer & Software
PresseMitteilungen zum Thema PresseMitteilungen Rubriken  Einkauf & Shopping
PresseMitteilungen zum Thema PresseMitteilungen Rubriken  Energie & Umwelt
PresseMitteilungen zum Thema PresseMitteilungen Rubriken  Ernährung & Gesundheit
PresseMitteilungen zum Thema PresseMitteilungen Rubriken  Freizeit & Hobby
PresseMitteilungen zum Thema PresseMitteilungen Rubriken  Heim, Garten & Wohnen
PresseMitteilungen zum Thema PresseMitteilungen Rubriken  Immobilien & Wirtschaft
PresseMitteilungen zum Thema PresseMitteilungen Rubriken  Internet & Medien
PresseMitteilungen zum Thema PresseMitteilungen Rubriken  Kunst & Kultur
PresseMitteilungen zum Thema PresseMitteilungen Rubriken  Liebe & Erotik
PresseMitteilungen zum Thema PresseMitteilungen Rubriken  Marktforschung & Werbung
PresseMitteilungen zum Thema PresseMitteilungen Rubriken  Mode & Livestyle
PresseMitteilungen zum Thema PresseMitteilungen Rubriken  Politik & Gesellschaft
PresseMitteilungen zum Thema PresseMitteilungen Rubriken  Produkt-Neuheiten
PresseMitteilungen zum Thema PresseMitteilungen Rubriken  Recht & Gesetz
PresseMitteilungen zum Thema PresseMitteilungen Rubriken  Reisen & Touristik
PresseMitteilungen zum Thema PresseMitteilungen Rubriken  Sport & Wettbewerb
PresseMitteilungen zum Thema PresseMitteilungen Rubriken  Technik & Technologie

Online News! Online Werbung

Online News! Infos @ PresseMitteilungen
Redaktionelles:
- Neueste News & PresseMitteilungen
- News- / PresseMitteilungen-Übersicht
- Alle PresseMitteilungen Rubriken
- Freie PresseMitteilungen Top10
- Suche @ Freie PresseMitteilungen

Interaktiv:
- News / PresseMitteilung senden
- Feedback geben
- Kontakt-Formular
- Seite weiterempfehlen

Community & Information:
- PresseMitteilungen Impressum
- PresseMitteilungen Mitglieder
- PresseMitteilungen Gästebuch
- PresseMitteilungen AGB
- PresseMitteilungen FAQ/ Hilfe
- PresseMitteilungen Statistiken
- PresseMitteilungen Werbung

Online News! Who's Online
Zur Zeit sind 148 Gäste und 1 Mitglied(er) online.
Sie sind ein anonymer Besucher. Sie können sich hier anmelden und dann viele kostenlose Features dieser Seite nutzen!

Online News! OnkelSeosErbe SEO Contest
OnkelSeosErbe @ F-PM.de

Online News! Seiten - Infos
Freie PresseMitteilungen DE - Mitglieder!  Registrierte Mitglieder:4.689
Freie Presse Mitteilungen DE -  News!  Presse Mitteilungen:113.695
Freie PresseMitteilungen DE -  Gästebuch!  Gästebuch-Einträge:6

Online News! Online WEB Tipps
zooplus h-i-p Expedia.de ru123

Freie Pressemitteilungen - Freier Content - Pressemitteilung schreiben - Content nutzen

Neues Urteil für Insolvenzverfahren: Bürgschaften sind keine nachträglichen Anschaffungen

Geschrieben von BenjaminKling, veröffentlicht am Dienstag, dem 05. Dezember 2017 von Internet-News-Spion.de

PresseMitteilungen zum Thema Recht & Gesetz
Freie Pressemitteilungen | Josef Robl, Steuerberater und vereidigter Buchprüfer der Landshuter Steuerberatungs- und Wirtschaftsprüfungskanzlei LKC Robl & Kollegen
Wichtig: Bürgschaften nicht vorschnell auflösen, sondern gut überlegen

Wird ein Gesellschafter im Insolvenzverfahren als Bürge für Verbindlichkeiten der Gesellschaft in Anspruch genommen, so kann er dies nicht mehr als nachträgliche Anschaffungskosten werten und somit auch nicht mehr steuermindernd geltend machen. Dies entschied der Bundesfinanzhof (BFH) in einem aktuellen Urteil (Aktenzeichen: IX R 36/15). „Die Entscheidung hat große Auswirkungen auf die künftige Finanzierung von Kapitalgesellschaften“, sagt Josef Robl, Steuerberater und vereidigter Buchprüfer der Landshuter Steuerberatungs- und Wirtschaftsprüfungskanzlei LKC Robl & Kollegen, einem Mitglied im bundesweiten Netzwerk HLB Deutschland. Bürgschaften der Gesellschafter seien in GmbHs eine oft genutzte Möglichkeit, notwendige Bankdarlehen abzusichern.

„Gerade wenn für größere Investitionen Darlehen benötigt werden, kommt eine GmbH bei der Absicherung mit dem Stammkapital in Höhe von 25.000 Euro nicht weit. Die Banken verlangen dann zusätzliche Sicherheiten“, erläutert Robl. So ließen sich viele Gesellschafter schnell darauf ein, persönlich für die Rückzahlung des Darlehens zu bürgen, denn „eine Bürgschaft tut zunächst nicht weh und kostet erst einmal nichts. Und man muss nicht die eigene Immobilie, in der die Familie lebt, als Sicherheit anbieten.“ Die meisten Gesellschafter gehen davon aus, nie als Bürge in Anspruch genommen zu werden. Der Gedanke „Es wird schon alles gut gehen“ kann so manch einen jedoch teuer zu stehen kommen.

Kommt es nämlich zu einem Insolvenzverfahren, tritt die Bank sofort an den Gesellschafter heran, um ihr Geld einzufordern. Bislang konnte dieser diese Inanspruchnahme der Bürgschaft mit seinen Einkünften – etwa aus Vermietung/Verpachtung oder aus einem Nebenjob – verrechnen und damit steuermindernd geltend machen. Dies ist nach neuer Rechtsprechung nun nicht mehr möglich. In dem vom BFH entschiedenen Fall hatte ein Alleingesellschafter einer GmbH Bürgschaften für deren Bankverbindlichkeiten übernommen. Im Insolvenzverfahren der GmbH wurde er dann von der Gläubigerbank in Anspruch genommen, ohne seinerseits sein sogenanntes Rückgriffsrecht auf die GmbH durchsetzen zu können, denn mangels ausreichender Insolvenzmasse konnte er den Betrag nicht von der GmbH zurückfordern. Daher wollte er seine Ausgabe auf Grundlage der bisherigen Rechtsprechung steuerlich berücksichtigt wissen. Der BFH entschied dagegen. „Ein Bürge ist nach dem neuen Urteil nun nicht mehr berechtigt, seinen Rückgriffsausfall steuerlich geltend zu machen“, sagt Robl. Da hierzu bei Fachleuten unterschiedliche Rechtsauffassungen vorherrschten, sei es ein großer Schritt, dass dieser Sachverhalt erstmals höchstrichterlich entschieden wurde.

Der BFH gewährt jedoch ein Wahlrecht für bestehende Bürgschaften: Hat ein Gesellschafter eine eigenkapitalersetzende Finanzierungshilfe bis zum Tag der Urteilsveröffentlichung, dem 27. September 2017, geleistet, so kann im Insolvenzfall bei Inanspruchnahme der Bürgschaft weiterhin nach den bisher geltenden Grundsätzen vorgegangen werden, wenn dies für den Gesellschafter steuerlich günstiger ist. Wichtig: „Bei künftigen Besicherungsanforderungen seitens einer Bank sollte sich der Gesellschafter gut überlegen, welche Art von Sicherheit er für die GmbH anbieten kann“, rät Robl. Auch sollten bestehende Bürgschaften nicht sofort „Hals über Kopf“ aufgelöst, sondern vorher sorgfältig mit dem Berater gesprochen werden, um mit ihm das Für und Wider abzuwägen. Sonst könne es passieren, dass die Bank Probleme im Unternehmen vermutet und das gesamte Kreditengagement gründlich überprüft.

„Der Steuerberater kann die steuerlich günstigste Besicherung gemeinsam mit dem Gesellschafter prüfen“, erklärt Robl. Der BFH hat nämlich auch gesagt, dass ausgefallene Gesellschafterdarlehen auch künftig nachträgliche Anschaffungskosten vermitteln, wenn die vom Gesellschafter gewährte Fremdkapitalhilfe aufgrund der vertraglichen Abreden mit der Zuführung einer Einlage in das Gesellschaftsvermögen wirtschaftlich vergleichbar ist.

Einer Bürgschaft könnte Eigenkapitalcharakter beigemessen werden, wenn beispielsweise von vornherein ein Verzicht auf den Regress gegenüber der Hauptschuldner-GmbH eingebaut wird. Als zusätzliche Absicherung sollte dann noch eine Art „Ersetzungsbefugnis" erklären, dass der Bürge, statt an die Gläubigerin zu zahlen, auch der Hauptschuldnerin den Zahlungsbetrag mit der Anweisung zukommen lassen kann, diesen ausschließlich zur Erfüllung der Hauptschuld zu nutzen.

LKC-Gruppe
Die LKC-Gruppe ist Mitglied von HLB Deutschland und berät an mehr als 21 Standorten in Bayern, unter anderem in München und Nürnberg, aber auch in Berlin und Stuttgart in allen Fragen der Wirtschaftsprüfung sowie der Steuer- und Rechtsberatung. Sie beschäftigt mehr als 440 Mitarbeiter, davon rund 100 Berufsträger, und bietet Full-Service für Unternehmer, Unternehmen, Freiberufler, aber auch für Stiftungen, Vereine und Kommunen an. Die LKC-Gruppe hat 2016 einen Umsatz von 35 Millionen Euro erzielt und gehört damit bundesweit zu den 15 führenden Gesellschaften der Steuerberatungs- und Wirtschaftsprüferbranche. Weitere Informationen unter www.lkc.de.

HLB Deutschland GmbH
HLB Deutschland ist ein 1972 gegründetes Netzwerk von 20 selbstständigen und unabhängigen Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungsgesellschaften an 35 Standorten. Aktuell sind 207 Partner und 1.432 Berufsträger und Mitarbeiter unter dem Dach der HLB Deutschland für die meist mittelständischen Mandanten in Wirtschafts- und Steuerfragen tätig. HLB Deutschland gehört mit einem Gesamtumsatz der einzelnen Mitglieder von 189 Millionen Euro im Jahr 2016 zu den Top 3 der in Deutschland tätigen Netzwerke. HLB Deutschland ist unabhängiges Mitglied von HLB International. Weitere Informationen unter www.hlb-deutschland.de.


(News & Infos zum SEO-Contest >> SEOkanzler << gibt es hier.)


Zitiert aus der Veröffentlichung des Autors >> BenjaminKling << auf http://www.freie-pressemitteilungen.de. Haftungsausschluss: Freie-PresseMitteilungen.de / dieses News-Portal distanzieren sich von dem Inhalt der News / Pressemitteilung und machen sich den Inhalt nicht zu eigen!

Für die Inhalte dieser Veröffentlichung ist nicht Internet-News-Spion.de als News-Portal sondern ausschließlich der Autor (BenjaminKling) verantwortlich (siehe AGB). Haftungsausschluss: Internet-News-Spion.de distanziert sich von dem Inhalt dieser Veröffentlichung (News / Pressemitteilung inklusive etwaiger Bilder) und macht sich diesen demzufolge auch nicht zu Eigen!

"Neues Urteil für Insolvenzverfahren: Bürgschaften sind keine nachträglichen Anschaffungen " | Anmelden oder Einloggen | 0 Kommentare
Grenze
Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden


Diese Videos bei Internet-News-Spion.de könnten Sie auch interessieren:

Köln: Züge in Köln Hbf(Teil 2) mit Velaro D - ET420 ...

Köln: Züge in Köln Hbf(Teil 2) mit Velaro D - ET420 ...
Köln: Züge in Köln Hbf(Teil1) mit IC2 - ICE - Thaly ...

Köln: Züge in Köln Hbf(Teil1) mit IC2 - ICE - Thaly ...
Köln: Erdogan-Demonstration in Köln: Boris Barschow ...

Köln: Erdogan-Demonstration in Köln: Boris Barschow ...

Alle Youtube Video-Links bei Internet-News-Spion.de: Internet-News-Spion.de Video Verzeichnis

Diese DPN-Videos bei Internet-News-Spion.de könnten Sie auch interessieren:

Godspeed You! Black Emperor - Berlin - 03.11.2017 - T ...

Future Medicine 2017 Berlin - Teil 05 - Li Li, PhD

MUSE Konzert Hamburg 2016 / Barclaycard Arena - Teil ...


Alle DPN-Video-Links bei Internet-News-Spion.de: Internet-News-Spion.de DPN-Video-Verzeichnis

Diese News bei Internet-News-Spion.de könnten Sie auch interessieren:

 WESTERN DIGITAL ERWEITERT SEIN ANGEBOT UM MAINSTREAM- FESTPLATTENLAUFWERKE FÜR BIG DATA-UMGEBUNGEN IN UNTERNEHMEN (PR-Gateway, 19.01.2018)


SAN JOSE, 19. Januar 2018: Die Western Digital Corporation (NASDAQ: WDC), bekannt für seine HelioSeal®-Helium-Festplattentechnologie und branchenführenden Laufwerke, die neue Maßstäbe hinsichtlich der Gesamtbetriebskosten (TCO) für Unternehmen setzen, erweitert sein Portfolio für Unternehmenskunden um eine neue, Standard-Serie von 4 Terabyte (TB), 6 TB und 8 TB großen luftbasierten Festplatten. Mit den neuen Produkten können Rechenzentren von Unternehmen, deren Datenvolumen kleiner ...

 Betriebliches Gesundheitsmanagement (PR-Gateway, 19.01.2018)
Ein klassisches Seminar für Beschäftigte

Betriebliches Gesundheitsmanagement - Ein klassisches Seminar für Beschäftigte



Sinngehalt, Umsetzung und zeitgerechte Fortentwicklung eines betrieblichen Gesundheitsmanagements stehen im Betrieben und Behörden ständig auf dem Prüfstand. Der Grund hierfür sind die Auswirkungen dieser Aufgabe auf Mitarbeiter, Führungskräfte und die Arbeitsorganisation sowie die Vielschichtigkeit des Anspruchs auf Umsetzung. Zu den Zielen zählen die Gesundheit der Beschäftigten, ein gutes Betriebsklima sowie die Arbeitseffizienz der Organisation. Zu den möglichen Problemen zählen konkurrieren ...

 Cornelsen mit vier Lehrwerken zum Schulbuch des Jahres nominiert: Verleihung durch das Georg-Eckert-Institut auf der didacta Bildungsmesse in Hannover (PR-Gateway, 19.01.2018)


(Mynewsdesk) Was ist ein gutes Schulbuch ? in einer Zeit rasanter Wissensentwicklung, digitaler Vernetzung und zunehmender gesellschaftlicher Vielfalt? Welche Lernwege sollen Schulbücher eröffnen und welches Wissen vermitteln? Neun Konzepte wurden für die Auszeichnung ?Schulbuch des Jahres 2018? nominiert: Mit ?mathewerkstatt 9?, ?Highlight 5?, ?Unsere Erde 7/8? sowie dem ?mBook Geschichte? sind gleich vier Cornelsen-Lehrwerke im Rennen. In diesem Jahr vergibt das Georg-Eckert-Institut die Preise in den Kategorien Sprachen, Gesellschaft und MINT für die Sekundarstufe I. Die Preisverleihung findet am 20. Februar auf der didacta Bil ...

 Schmersal Gruppe gründet Tochtergesellschaft in Japan (PR-Gateway, 19.01.2018)
Tetsuya Horimoto zum neuen Geschäftsführer ernannt

Die Schmersal Gruppe hat zur besseren Abdeckung des japanischen Marktes eine eigenständige Tochtergesellschaft in Japan gegründet. Zum Geschäftsführer der neuen Schmersal Japan KK wurde Tetsuya Horimoto ernannt. Er ist Nachfolger von Dr. Takashi Kabe, der nach vielen erfolgreichen Jahren als Leiter des bisherigen Schmersal Vertriebsbüros in Japan Ende 2017 in den verdienten Ruhestand gegangen ist.



Tetsuya Horimoto ist Elektroingenieur mit langjähriger Managementerfahrung bei namhaften internationalen Unte ...

 Embedded World 2018: VIA zeigt VIA SOM-9X20 Modul sowie weitere leistungsstarke Smart Home und Signage Lösungen (PR-Gateway, 19.01.2018)


Leistungsstarkes, ultra-kompaktes System-on-Module beschleunigt Entwicklung von Smart Edge Systemen für geschäftskritische IoT-Implementierungen in Unternehmen



Taipeh (Taiwan), 19. Januar 2018 - VIA Technologies, Inc., einer der führenden Anbieter energieeffizienter ARM- und x86-basierter IT- und Embedded Plattformen, zeigt sein auf der Qualcomm® Snapdragon? 820 Embedded Plattform basierendes neues VIA SOM-9X20 Modul auf der Embedded World 2018. Die Messe mit angeschlossener Konferenz findet vom 27.02. bis 01.03.2018 im Messezentrum Nürnberg statt.



Das VIA SOM-9X20, ein ultrakompaktes System ...

 Komma,tec redaction stellt auf der Hamburg Open aus (PR-Gateway, 19.01.2018)


19. Januar 2018 - Auf der jährlich stattfindenden Messe Hamburg Open präsentierte die kommatec redaction ihr Können in Sachen Digital Signage. Auf dem Gelände von Studio Hamburg, der größten Film- und Fernsehproduktionsfirma Deutschlands, traf sich gestern die Broadcast- und Medientechnikbranche aus der gesamten DACH-Region und darüber hinaus.



Studio Hamburg lud gestern zur 9. Hamburg Open Messe ein. Unzählige Vertreter aus den Bereichen Broadcast-, Medien- und Produktionstechnik folgten dem Ruf von Studio Hamburg. In entspannter Atmosphäre fanden sich die Aussteller und Besucher von zehn bis 18 Uhr in einem reg ...

 Gelungene Einweihungsfeier bei der Futura in Hannover (PR-Gateway, 19.01.2018)
Claudia Bähr, die Geschäftsführerin, begrüßte am 18. Januar annähernd 100 Gäste bei der Einweihungsfeier in den neuen Räumlichkeiten in der Spichernstraße 11b.

Frau Bähr pries dabei die optimalen Rahmenbedingungen für die Beratungsarbeit der Futura.



Futura Personalentwicklung steht für betriebliche und außerbetriebliche Personalentwicklung. Das Beratungsangebot beinhaltet Themen wie

-Potentialanalyse

-Organisation des Demographischen Wandels (Ausstiegskonzepte und Wissenstransfer)

-Kommunikation und Körpersprache

-Outplacementmaßnahmen und Bewerbungsberatung



...

 WESTERN DIGITAL LIEFERT SCHNELLE UND ZUVERLÄSSIGE LÖSUNGEN FÜR DIE AUFZEICHNUNG UND DEN TRANSFER VON KREATIVEN INHALTEN IN ANSPRUCHVOLLSTEN UMGEBUNGEN (PR-Gateway, 19.01.2018)
Ultrakompaktes 4-Bay G-SPEED? Shuttle mit Thunderbolt? 3 von G-Technology® und ev Series Bay Adapter bietet die Geschwindigkeit und Kapazität, die Content-Produzenten am Set und im Studio benötigen

SAN JOSE, Kalifornien, 16. Januar 2018 - Die Western Digital Corporation hat heute zwei neue ultrakompakte Lösungen in seiner hochleistungsfähigen G-Technology®  Unternehmensplattform in der Cloud - Scopevisio und eurodata bündeln ihre Kräfte (PR-Gateway, 19.01.2018)


Saarbrücken/Bonn, 19. Januar 2018 - Auf dem Cloud Unternehmertag in Bonn haben die Scopevisio AG und die eurodata AG eine umfassende Produkt-, Technologie- und Entwicklungspartnerschaft bekannt gegeben. Damit bündeln die Partner ihre Stärken in den Bereichen ERP (Scopevisio) und Lohnabrechnung/Personalwesen (eurodata). Im Zuge der Kooperation werden Scopevisio und eurodata Produkte integrieren, gemeinsam neue Lösungen und Dienste für den Mittelstand und Steuerberater entwickeln sowie eine Unternehmensplattform für vernetztes Arbeiten zwischen Dienstleister und Unternehmen aufbauen.



"Unsere Unternehmenssoftware ...

 Visionaere sichert sich Etat von Bankhaus von der Heydt (PR-Gateway, 19.01.2018)
Pitchgewinn um Neugestaltung von Website und Marke

Das inhabergeführte, traditionsreiche Bankhaus von der Heydt ist einer der Neuzugänge auf der Kundenliste von Visionaere. In einem Kreativpitch um die Neugestaltung von Website und Markenauftritt setzte sich Visionaere als auf die Finanzbranche spezialisierte Agentur für Markenkommunikation, Webentwicklung und Content gegen mehrere Wettbewerber durch.



Im Pitch gelang es Visionaere, den Relaunch von Internet- und Markenauftritt, der zugleich die Zusammenführung unterschiedlicher Geschäftsfelder der Unternehmensgruppe unter einem gemeinsamen Dach beinhaltet, gegen ...

Werbung bei Internet-News-Spion.de:





Neues Urteil für Insolvenzverfahren: Bürgschaften sind keine nachträglichen Anschaffungen

 
Online News! Aktuelles Amazon-Schnäppchen

Online News! Video Tipp @ Internet-News-Spion.de
The CashBags covern Johnny Cash - Folsom Prison Blues - Hittfeld 2017

The CashBags covern Johnny Cash - Folsom Prison Blues - Hittfeld 2017

Videos @ Freie.PresseMitteilungen.de

Online News! Online Werbung

Online News! Verwandte Links
· Mehr zu dem Thema PresseMitteilungen zum Thema Recht & Gesetz
· Nachrichten von Internet-News-Spion


Der meistgelesene Artikel zu dem Thema PresseMitteilungen zum Thema Recht & Gesetz:
Diamond Finance Invest Holding AG (DFI) erhält Erlaubnis für Bankgeschäfte nach Kreditwesengesetz (KWG § 32)


Online News! Artikel Bewertung
durchschnittliche Punktzahl: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

schlecht
normal
gut
Sehr gut
Exzellent



Online News! Online Werbung

Online News! Möglichkeiten

Druckbare Version  Druckbare Version

Diesen Artikel an einen Freund senden  Diesen Artikel an einen Freund senden


Firmen- / Produktnamen, Logos, Handelsmarken sind eingetragene Warenzeichen bzw. Eigentum ihrer Besitzer und werden ohne Gewährleistung einer freien Verwendung benutzt. Artikel und alle sonstigen Beiträge, Fotos und Images sowie Kommentare etc. sind Eigentum der jeweiligen Autoren, der Rest © 2008 - 2018!

Wir möchten hiermit ausdrücklich betonen, daß wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und/oder auf die Inhalte verlinkter Seiten haben und distanzieren uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinken Seiten und machen uns deren Inhalte auch nicht zu Eigen. Für die Inhalte oder die Richtigkeit von verlinkten Seiten übernehmen wir keinerlei Haftung. Diese Erklärung gilt für alle auf der Homepage angebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Banner, Buttons, Beiträge oder alle sonstigen Verlinkungen führen.

Internet-News-Spion.de: Freie PresseMitteilungen & Freie News / Freier Content / Impressum - AGB (inklusive Datenschutzhinweise) - Werbung

Neues Urteil für Insolvenzverfahren: Bürgschaften sind keine nachträglichen Anschaffungen