Alle News & PresseMitteilungen  Impressum von Internet-News-Spion.de  AGB von Internet-News-Spion.de  News oder PresseMitteilung senden

 Internet-News-Spion.de: Freie PresseMitteilungen / Freie News 

Seiten-Suche:  
 Internet-News-Spion.de <- Startseite     Einloggen oder Neu anmelden Heute bereits 9 neue Artikel !  
Besonders interessante
News, Infos & Tipps bei
Internet-News-Spion.de:
BorgWarners kompakte AGR-Ventile helfen, Kraftstoffverbrauch und ...
Modell AFL3-W19C-ULT3
Lüfterfreier 19“ Touchpanel-PC mit Skylake CPU
Auf der K-Messe präsentiert eurolaser das vielfältige Spektrum an Nutzungsmöglichkeiten der Lasermaschine.
High End Schneidsysteme für Kunststoffe
WK Wertkontor informiert: Direktvertrieb als Chance nach der Fam ...
Temperaturüberwachung für Verkaufsvitrinen und Kühlschränke
Online News! PresseMitteilungen Rubriken
PresseMitteilungen zum Thema PresseMitteilungen Rubriken  Auto & Verkehr
PresseMitteilungen zum Thema PresseMitteilungen Rubriken  Bildung & Wissenschaft
PresseMitteilungen zum Thema PresseMitteilungen Rubriken  Computer & Software
PresseMitteilungen zum Thema PresseMitteilungen Rubriken  Einkauf & Shopping
PresseMitteilungen zum Thema PresseMitteilungen Rubriken  Energie & Umwelt
PresseMitteilungen zum Thema PresseMitteilungen Rubriken  Ernährung & Gesundheit
PresseMitteilungen zum Thema PresseMitteilungen Rubriken  Freizeit & Hobby
PresseMitteilungen zum Thema PresseMitteilungen Rubriken  Heim, Garten & Wohnen
PresseMitteilungen zum Thema PresseMitteilungen Rubriken  Immobilien & Wirtschaft
PresseMitteilungen zum Thema PresseMitteilungen Rubriken  Internet & Medien
PresseMitteilungen zum Thema PresseMitteilungen Rubriken  Kunst & Kultur
PresseMitteilungen zum Thema PresseMitteilungen Rubriken  Liebe & Erotik
PresseMitteilungen zum Thema PresseMitteilungen Rubriken  Marktforschung & Werbung
PresseMitteilungen zum Thema PresseMitteilungen Rubriken  Mode & Livestyle
PresseMitteilungen zum Thema PresseMitteilungen Rubriken  Politik & Gesellschaft
PresseMitteilungen zum Thema PresseMitteilungen Rubriken  Produkt-Neuheiten
PresseMitteilungen zum Thema PresseMitteilungen Rubriken  Recht & Gesetz
PresseMitteilungen zum Thema PresseMitteilungen Rubriken  Reisen & Touristik
PresseMitteilungen zum Thema PresseMitteilungen Rubriken  Sport & Wettbewerb
PresseMitteilungen zum Thema PresseMitteilungen Rubriken  Technik & Technologie

Online News! Online Werbung

Online News! Infos @ PresseMitteilungen
Redaktionelles:
- Neueste News & PresseMitteilungen
- News- / PresseMitteilungen-Übersicht
- Alle PresseMitteilungen Rubriken
- Freie PresseMitteilungen Top10
- Suche @ Freie PresseMitteilungen

Interaktiv:
- News / PresseMitteilung senden
- Feedback geben
- Kontakt-Formular
- Seite weiterempfehlen

Community & Information:
- PresseMitteilungen Impressum
- PresseMitteilungen Mitglieder
- PresseMitteilungen Gästebuch
- PresseMitteilungen AGB
- PresseMitteilungen FAQ/ Hilfe
- PresseMitteilungen Statistiken
- PresseMitteilungen Werbung

Online News! Who's Online
Zur Zeit sind 119 Gäste und 0 Mitglied(er) online.
Sie sind ein anonymer Besucher. Sie können sich hier anmelden und dann viele kostenlose Features dieser Seite nutzen!

Online News! OnkelSeosErbe SEO Contest
OnkelSeosErbe @ F-PM.de

Online News! Seiten - Infos
Freie PresseMitteilungen DE - Mitglieder!  Registrierte Mitglieder:4.689
Freie Presse Mitteilungen DE -  News!  Presse Mitteilungen:113.695
Freie PresseMitteilungen DE -  Gästebuch!  Gästebuch-Einträge:6

Online News! Online WEB Tipps
zooplus h-i-p Expedia.de ru123

Freie Pressemitteilungen - Freier Content - Pressemitteilung schreiben - Content nutzen

Kampfansage an die Pfunde - Wie extrem übergewichtigen Menschen geholfen werden kann!

Geschrieben von connektar, veröffentlicht am Mittwoch, dem 13. September 2017 von Internet-News-Spion.de

PresseMitteilungen zum Thema Ernährung & Gesundheit
Übergewicht und Fettleibigkeit etabliert sich weltweit zur globalen Volkskrankheit. Die OB Klinika in Prag hat sich neben ästhetisch-plastischen Eingriffen auf Adipositas-Patienten spezialisiert.

Bei krankhafter Fettleibigkeit sind Diäten und Sport meist zwecklos und führen nicht zur gewünschten Gewichtsreduzierung. Machtlos und frustriert sind übergewichtige Menschen dem Jojo-Effekt von Dauerdiäten ausgeliefert, meist mit dem Ergebnis, dass die Pfunde nicht nach unten purzeln sondern immer weiter steigen.

In Deutschland gelten mittlerweile 50 % der Frauen und 70 % der Männer als übergewichtig. Auch die gesundheitlichen Folgen, die mit Adipositas einhergehen, sind enorm. Neben Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Bluthochdruck und Diabetes werden mit stetiger Gewichtszunahme die Gelenke und der gesamte Bewegungsapparat in Mitleidenschaft gezogen. Diesen Adipositas-Patienten kann durch den Einsatz eines Magenballons, eines Magenbandes oder durch eine Magenverkleinerung geholfen werden.

Zu den klassischen Methoden der medizinisch angeordneten Gewichtsreduzierungsmaßnahmen zählt der Einsatz eines Magenballons. Dieser erfolgt ohne chirurgischen Eingriff durch den Mund in den Magen. Mit Hilfe einer Sonde wird ein Silikon-Ball in den Magen eingeführt und im Anschluss daran mit einer Kochsalzlösung gefüllt. Der Ballon ist mit einem selbstdichtenden Ventil ausgestattet und schwimmt jetzt frei im Magen. Die Dauer des Einsatzverfahrens beträgt in der Regel 20-30 Minuten. Der Ballon füllt den Magen so aus, dass der Patient weniger Nahrung zu sich nimmt und ein Sättigungsgefühl schneller erreicht wird. Innerhalb eines halben Jahres kann man eine Gewichtsreduzierung von bis zu 25 Kilogramm erreichen.

Nach etwa 6 Monaten wird die Flüssigkeit im Ballon abgelassen und der Ballon selbst wieder entfernt. Um den Patienten auf die Zeit danach optimal vorzubereiten, wird innerhalb von Beratungsgesprächen und Ernährungsplänen auf gesündere und vor allem sättigende Nahrungsmittel hingewiesen. Der Patient soll dabei lernen, langsam und nicht über den Sättigungsgrad hinaus zu essen. Die Magenballon-Therapie ist eine unterstützende Maßnahme zur Ernährungsumstellung. Ohne konsequente Umstellung der Lebens- und Essgewohnheiten führt der Magenballon allerdings nicht zur Gewichtsreduktion.

Schafft es ein Patient trotz Bewegung und Ernährungsumstellung nicht, sein extremes Übergewicht zu verringern, bietet sich das Magenband als alternative Behandlungsmöglichkeit an. In der Regel wird das Magenband mit einer minimalinvasiven Operation unter Vollnarkose eingesetzt. Dabei handelt es sich um ein meist aus Silikon bestehendes Band. Es wird um den oberen Teil des Magens gelegt, um einen kleinen "Vormagen" zu bilden. Nur dieser Vormagen nimmt dann die Nahrung auf, sodass rasch eine Sättigung erreicht wird. Durch die Verengung kommt die Nahrung dann ganz langsam in den Restmagen und wird dort verdaut. Mit dieser Behandlungsmethode kann der Patient innerhalb der ersten drei Jahre in der Regel bis zu 70 Prozent seines Übergewichts verlieren. Magenbänder sind besonders für junge, sehr motivierte Patienten geeignet. Denn das Magenband kann jederzeit wieder entfernt werden, sobald das gewünschte Gewicht erreicht ist.

Bei einer dauerhaften Magenverkleinerung werden bis zu 90 Prozent des Organs entfernt, sodass nur ein sogenannter Schlauchmagen mit einem Fassungsvermögen von maximal 100 Millilitern übrig bleibt. Alternative Methode ist der Magenbypass. Hier wird der Magen hinter der Speiseröhre aufgeschnitten und direkt mit dem unteren Teil des Dünndarms verbunden. Der Rest des Magens und des Darms bleibt funktionslos im Bauchraum erhalten. Der Patient kann weniger Nahrung aufnehmen und der Speisebrei passiert eine geringere Strecke im Dünndarm, wodurch weniger Nahrung verdaut werden kann.

In Deutschland gibt es ca. 350 Krankenhäuser, die eine solche OP anbieten, aber nur 44 sind zertifiziert und damit ausreichend spezialisiert und mit genügend Erfahrung, um einen solchen Eingriff durchzuführen. Wer sich für einen solchen Eingriff im nahegelegenen Tschechien interessiert, ist in der OB Klinika in Prag bestens aufgehoben. Die TÜV-zertifizierte Privatklinik zählt zu den weltweit anerkannten Adipositas-Chirurgien. Mit 40 % aller bariatrischen Eingriffe in der tschechischen Republik genießt die renommierte Spezialklinik einen international hervorragenden Ruf. Sie ist zudem Lehrkrankenhaus der ersten medizinischen Fakultät der Karlsuniversität Prag, Forschungspartner des Imperial College in London und dem Sahlgrenska-Universitätskrankenhaus sowie Johnson-&-Johnson-Trainingszentrum auf dem Fachgebiet der ästhetischen Chirurgie. Chefarzt und Leiter der OB Klinika ist Professor Dr. med. Martin Fried, der sich spezialisiert hat auf das Einsetzen des Magenballons, des Magenbandes oder der Magenverkleinerung. Neben seiner leitenden Funktion ist Professor Fried als Präsident der Tschechischen Bariatrie-Kammer und als Exekutivdirektor der Europäischen Sektion der IFSO (Internationaler Verband für die Chirurgie der Fettleibigkeit) tätig.

Wer sich einer Adipositas-Behandlung in der OB Klinika in Form eines Magenballons, Magenbandes oder einer Magenverkleinerung unterziehen möchte, kann sich von der Agentur cosmetic op unter der Hotline 0049 (0)8762 / 72 09 17 beraten lassen. Mehr Infos gibt es auch unter www.cosmetic-op.de. Neben der Beratung übernimmt die cosmetic op auch die Organisation des Klinikaufenthaltes, der Hotelbuchung für die Nächte davor oder danach und unterstützt bei der Planung der An- und Abreise nach Prag.


Über:

zudensternen
Frau Friederike Hein-Effner
Lohwaldstrasse 5b
85716 Unterschleißheim
Deutschland

fon ..: 089 31770652
web ..: http://www.zudensternen.com
email : fh@zudensternen.com


Pressekontakt:

zudensternen
Frau Friederike Hein-Effner
Lohwaldstrasse 5b
85716 Unterschleißheim

fon ..: 089 31770652
web ..: http://www.zudensternen.com
email : fh@zudensternen.com


Für die Inhalte dieser Veröffentlichung ist nicht Internet-News-Spion.de als News-Portal sondern ausschließlich der Autor verantwortlich (siehe AGB). Haftungsausschluss: Internet-News-Spion.de distanziert sich von dem Inhalt dieser Veröffentlichung (News / Pressemitteilung inklusive etwaiger Bilder) und macht sich diesen demzufolge auch nicht zu Eigen!

"Kampfansage an die Pfunde - Wie extrem übergewichtigen Menschen geholfen werden kann!" | Anmelden oder Einloggen | 0 Kommentare
Grenze
Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden


Ähnliche Presse Mitteilungen bei Internet-News-Spion.de:

 Individuelle Content-Marketing Lösungen sind gefragt (PR-Gateway, 25.11.2017)
Content-Marketing ist keine Dienstleistung aus der Schublade

Individuelle Content-Marketing Lösungen sind gefragt - Content-Marketing ist keine Dienstleistung aus der Schublade. Dabei ist Content-Marketing heute auch nicht mehr wegzudenken, wenn es darum geht, Zielgruppen zu erschließen. Über einen Kamm scheren lassen sich entsprechende Strategien dabei jedoch nicht. Es bedarf Fingerspitzengefühl und Ausdauer, sowohl für kurzzeitige Kampagnen als auch langfristige Marketingstrategien.

Vorteile des Content-Marketing liegen auf der Hand

Zielgerichtete Kampagnen können die Brand Awareness schon dort fördern, wo Kunden noch weit vom Kauf oder von der Kontaktaufnahme - je nach Absicht der Leadge ...

 Zweite Technology-Fight-Night voller Erfolg: Rasante Fights zwischen innovativen Start-Ups (PR-Gateway, 24.11.2017)
(Mynewsdesk) Jena, 24. November 2017 ? Mit der letztjährigen Technology-Fight-Night wurde eine außergewöhnliche Veranstaltungsreihe ins Leben gerufen, die die Zuschauer mit Spannung packte. Die zweite Runde in diesem Jahr war für die ca. 200 Gäste und potentiellen Investoren noch aufregender, denn die Rahmenbedingungen waren härter. Neue, kreative Geschäftsmodelle wurden in noch kürzerer Zeit vorgestellt, um die Gunst des Publikums sowie Preise im Gesamtwert von rund 35.000 Euro zu erringen.







Der Ring stand, die Kampflust lag in der Luft ? die Boxnacht konnte beginnen: Zwölf innovative Unternehmen stiegen bei der diesjährigen Technology Fight Night am vergangenen Don ...

 Stressfrei durch den Advent (PR-Gateway, 24.11.2017)
Die Adventszeit hat ursprünglich ein ganz besonderes Flair - besinnlich, romantisch und ruhig.

Im letzten Jahr befragten wir unsere Ayurveda-Kunden nach besonderen Erinnerungen an Advent und Weihnachten - und bei ganz vielen Antworten stand die Kindheit mit all den schönen Erinnerungen wieder vor dem inneren Auge

...und beim Erzählen bekamen ganz viele Menschen richtig leuchtende Augen.

Das waren die Erinnerungen ans gemeinsame Backen, und basteln, ans Geschichten vorlesen, an Kerzenschimmer, schöne Weihnachtsfilme u.v.m.

Doch viele Menschen geraten in der heutigen Zeit unter enormen Stress -

Viele Termine, viele Besorgungen - es soll doch alles perfekt sein...

Advent ist ein lat. Wort und bedeutet Ankunft.

Gemeint sind heute die 4 ...

 Bund Deutscher Tierfreunde warnt vor Risiken bei Erkältungen (PR-Gateway, 24.11.2017)
Keine menschlichen Medikamente für Haustiere - Kuscheln verboten - Ruhe ist die beste Medizin

Das gegenwärtige Schiffschaukel-Wetter mit dem schnellen Wechsel von warmen und kalten Tagen ist die klassische Jahreszeit für die erste Erkältung - nicht nur beim Menschen, sondern auch bei Haustieren, so der überregionale Tierschutzverein Bund Deutscher Tierfreunde e.V. mit Sitz in Kamp-Lintfort in Nordrhein-Westfalen. Wenn die vierbeinigen Hausbewohner - egal ob Hund oder Katze - den Fressnapf unbeachtet lassen und matt und abgeschlagen wirken, dann hat sie wahrscheinlich eine Erkältung erwischt. Auch ein möglicher Schupfen macht sich zunächst so, begleitet vom Niesen, bemerkbar.

Zunächst besteht kein Grund zur Panik, so der Bund Deutscher Tierfreunde. Die meisten Haus ...

 Zahn- und Mundgesundheit: Pilzinfektion - Soor - Was tun? (PR-Gateway, 24.11.2017)
Pilzerkrankungen im Mund - harmlos oder problematisch? - von Wolfgang Behrendt, Zahnarzt in Wittstock

Pilz- was ist das? Pilze gehören zu dem einzelligen und vielzelligen Lebewesen. Sie sind von den von anderen Lebewesen gebildeten organischen Substanzen abhängig, da sie dieses zersetzen. Dementsprechend sind Pilze sehr wichtig für das Ökosystem. Sie produzieren beispielsweise aus toten Organismen Humus.

Einige wenige Pilzarten können den menschlichen Körper befallen und Krankheitssymptome hervorrufen. In diesem Falle ist ein schnelles Handeln erforderlich.

Pilzerkrankungen erkennen und behandeln

Pilze sind bekanntlich überall in und auf dem menschlichen Körper. Ist das ein Problem? Dr. Axel Görlich, Zahnarzt in der Praxis Wolfgang Behrendt, Wittstock und Berlin ...

 Schnell. Effizient. Nachhaltig. (connektar, 24.11.2017)
ebm-papst setzt bei neuem Versandzentrum auf Tageslichtelemente von JET

Effektiver arbeiten und Transportwege verkürzen - ein Ziel, das aus unternehmerischer ebenso wie aus ökologischer Sicht gewinnbringend ist. Um genau das zu erreichen, errichtete ebm-papst ein neues Versandzentrum in Hollenbach, nur vier Kilometer entfernt vom Unternehmenshauptsitz in Mulfingen (Baden-Württemberg). Der rund 37.000 Quadratmeter umfassende Neubau vereint seit dem Jahreswechsel 2016 das gesamte Produkt- und Verpackungslager des weltweit führenden Herstellers von Ventilatoren und E-Motoren. Die verschiedenen Außenlager des Unternehmens sind hier nun zusammengelegt. Zwischenwege wurden damit minimiert, die Effizienz gesteigert. Bei Wahl und Einbau der Tageslichtelemente für das Objekt verließ sich ebm- ...

 Energiegenossenschaft Rhein Ruhr eG (EGRR) zur Weltklimakonferenz in Bonn: Bündnisse wie ''We are still in'' übernehmen Vorbildfunktion (PR-Gateway, 24.11.2017)
Die Weltklimakonferenz in Bonn ist beendet. "Das Ergebnis sind leider nur kleine Fortschritte zur Umsetzung des Pariser Abkommens", erklärt Gerfried I. Bohlen, Vorstandsvorsitzender der Energiegenossenschaft Rhein-Ruhr eG. Im Kopf bleibt allerdings ein Bündnis aus Bürgern, Geschäftsleuten, Wissenschaftlern, Städten und Staaten der USA, die andere Akteure im Kampf um den Klimawandel motivieren. "Das Netzwerk "We are still in" übernimmt eine Vorbildfunktion. Trotz des angekündigten Ausstiegs der USA aus dem Klimaschutzabkommen setzt es sich dafür ein, wirtschaftliche oder politische Interessen hinten anzustellen. Sie treffen damit den Kern der Zeit. So können Lösungen erarbeitet werden, um der Gemeinschaft Perspektiven für eine lebenswerte Zukunft zu ermöglichen."

Auch in Deu ...

 Höchstleistung für die Augen am Bildschirmarbeitsplatz (PR-Gateway, 24.11.2017)
Die Digitalisierung verändert die Arbeitswelt - Herausforderungen für die Augen: Bildschirmarbeitsplätze gesund gestalten, Seminarbeitrag der Company Move Betriebliches Gesundheitsmanagement mit Nadine Jokel aus Dresden

Die Company Move berät, betreut und begleitet Unternehmen und deren Mitarbeiter zur Strukturierung und Umsetzung des betrieblichen Gesundheitsmanagements. Der Personal Computer, Bildschirm und eine Form von digitaler Technik ist in allen Branchen der modernen Arbeitswelt eingebunden. Das moderne Leben stellt den Menschen vor neuen Herausforderungen, die digitale Entwicklung schreitet unaufhaltsam voran, kann der menschliche Körper sich diesen Entwicklungen mit der geforderten Geschwindigkeit anpassen? Der Arbeitsplatz vor dem PC ist anstrengend. Nach einem Arbeitsta ...

 Die Heilung meines Traumas - eine bewegende Autobiografie setzt sich mit Missbrauch auseinander (connektar, 24.11.2017)
Christine Striebel offenbart in ihrem Buch "Die Heilung meines Traumas", wie sie sich von den Folgen von Missbrauch befreien konnte.

Das Buch beginnt mit "Eine Tasse Kaffee bitte!" - einer einfachen Bitte hinter der sich ein beeindruckender Kampf um ein Zurück ins Leben findet. Dazu bedurfte es jeder Menge Mut, noch mehr, um diese sehr persönliche Geschichte, die voller Missbrauch steckt, einem großen Lesepublikum zu erzählen. Die Autorin Christine Striebel will durch das Teilen ihrer eigenen Vergangenheit anderen Betroffenen einerseits zeigen, dass sie nicht alleine sind, und andererseits die Hoffnung mitgeben, dass alles besser und leichter werden kann. Striebel war in ihrer Kindheit Missbrauch und Gewalt ausgesetzt, und die Auswirkungen haben sie bis in ihr Erwachsenenalter ...

 Die Brustvergrößerung zählt zu den ''Klassikern'' unter den Schönheitsoperationen (connektar, 24.11.2017)
Laut Angaben der Apothekenumschau (04/2017) lassen sich in Deutschland schätzungsweise 20.000 Frauen pro Jahr die Brüste vergrößern - Tendenz steigend

Was früher nur Hollywoodstars und Promis vorbehalten war, ist heute für nahezu jede Frau erschwinglich. Denn die weibliche Brust gilt in unserer modernen Gesellschaft nach wie vor als Symbol von Weiblichkeit. Immer mehr Frauen gehen mit Ihrem Körper sehr kritisch um und wünschen sich straffe, volle und wohlgeformte Brüste. Viele Patientinnen erfüllen sich den Wunsch, um ihrem persönlichen Schönheitsideal zu entsprechen und sehen in der Brustvergrößerung eine Möglichkeit, ihr Selbstbewusstsein und ihr Selbstwertgefühl zu steigern. So gilt heutzutage in der breiten Bevölkerung ein Silikonbusen als nichts Ungewöhnliches mehr.


Werbung bei Internet-News-Spion.de:


TopTarif Banner medium rectangle2

Kampfansage an die Pfunde - Wie extrem übergewichtigen Menschen geholfen werden kann!

 
Online News! Online Werbung

Online News! Verwandte Links
· Mehr zu dem Thema PresseMitteilungen zum Thema Ernährung & Gesundheit
· Nachrichten von Internet-News-Spion


Der meistgelesene Artikel zu dem Thema PresseMitteilungen zum Thema Ernährung & Gesundheit:
Rund um den edlen Gerstensaft bei Bier-Homepage.de!


Online News! Artikel Bewertung
durchschnittliche Punktzahl: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

schlecht
normal
gut
Sehr gut
Exzellent



Online News! Online Tipp

Online News! Einstellungen

Druckbare Version  Druckbare Version

Diesen Artikel an einen Freund senden  Diesen Artikel an einen Freund senden


Firmen- / Produktnamen, Logos, Handelsmarken sind eingetragene Warenzeichen bzw. Eigentum ihrer Besitzer und werden ohne Gewährleistung einer freien Verwendung benutzt. Artikel und alle sonstigen Beiträge, Fotos und Images sowie Kommentare etc. sind Eigentum der jeweiligen Autoren, der Rest © 2008 - 2017!

Wir möchten hiermit ausdrücklich betonen, daß wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und/oder auf die Inhalte verlinkter Seiten haben und distanzieren uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinken Seiten und machen uns deren Inhalte auch nicht zu Eigen. Für die Inhalte oder die Richtigkeit von verlinkten Seiten übernehmen wir keinerlei Haftung. Diese Erklärung gilt für alle auf der Homepage angebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Banner, Buttons, Beiträge oder alle sonstigen Verlinkungen führen.

Internet-News-Spion.de: Freie PresseMitteilungen & Freie News / Freier Content / Impressum - AGB (inklusive Datenschutzhinweise) - Werbung

Kampfansage an die Pfunde - Wie extrem übergewichtigen Menschen geholfen werden kann!