Alle News & PresseMitteilungen  Impressum von Internet-News-Spion.de  AGB von Internet-News-Spion.de  News oder PresseMitteilung senden

 Internet-News-Spion.de: Freie PresseMitteilungen / Freie News 

Seiten-Suche:  
 Internet-News-Spion.de <- Startseite     Einloggen oder Neu anmelden Heute bereits 6 neue Artikel !  
Besonders interessante
News, Infos & Tipps bei
Internet-News-Spion.de:
BorgWarners kompakte AGR-Ventile helfen, Kraftstoffverbrauch und ...
Modell AFL3-W19C-ULT3
Lüfterfreier 19“ Touchpanel-PC mit Skylake CPU
Auf der K-Messe präsentiert eurolaser das vielfältige Spektrum an Nutzungsmöglichkeiten der Lasermaschine.
High End Schneidsysteme für Kunststoffe
WK Wertkontor informiert: Direktvertrieb als Chance nach der Fam ...
Temperaturüberwachung für Verkaufsvitrinen und Kühlschränke
Online News! PresseMitteilungen Rubriken
PresseMitteilungen zum Thema PresseMitteilungen Rubriken  Auto & Verkehr
PresseMitteilungen zum Thema PresseMitteilungen Rubriken  Bildung & Wissenschaft
PresseMitteilungen zum Thema PresseMitteilungen Rubriken  Computer & Software
PresseMitteilungen zum Thema PresseMitteilungen Rubriken  Einkauf & Shopping
PresseMitteilungen zum Thema PresseMitteilungen Rubriken  Energie & Umwelt
PresseMitteilungen zum Thema PresseMitteilungen Rubriken  Ernährung & Gesundheit
PresseMitteilungen zum Thema PresseMitteilungen Rubriken  Freizeit & Hobby
PresseMitteilungen zum Thema PresseMitteilungen Rubriken  Heim, Garten & Wohnen
PresseMitteilungen zum Thema PresseMitteilungen Rubriken  Immobilien & Wirtschaft
PresseMitteilungen zum Thema PresseMitteilungen Rubriken  Internet & Medien
PresseMitteilungen zum Thema PresseMitteilungen Rubriken  Kunst & Kultur
PresseMitteilungen zum Thema PresseMitteilungen Rubriken  Liebe & Erotik
PresseMitteilungen zum Thema PresseMitteilungen Rubriken  Marktforschung & Werbung
PresseMitteilungen zum Thema PresseMitteilungen Rubriken  Mode & Livestyle
PresseMitteilungen zum Thema PresseMitteilungen Rubriken  Politik & Gesellschaft
PresseMitteilungen zum Thema PresseMitteilungen Rubriken  Produkt-Neuheiten
PresseMitteilungen zum Thema PresseMitteilungen Rubriken  Recht & Gesetz
PresseMitteilungen zum Thema PresseMitteilungen Rubriken  Reisen & Touristik
PresseMitteilungen zum Thema PresseMitteilungen Rubriken  Sport & Wettbewerb
PresseMitteilungen zum Thema PresseMitteilungen Rubriken  Technik & Technologie

Online News! Online Werbung

Online News! Infos @ PresseMitteilungen
Redaktionelles:
- Neueste News & PresseMitteilungen
- News- / PresseMitteilungen-Übersicht
- Alle PresseMitteilungen Rubriken
- Freie PresseMitteilungen Top10
- Suche @ Freie PresseMitteilungen

Interaktiv:
- News / PresseMitteilung senden
- Feedback geben
- Kontakt-Formular
- Seite weiterempfehlen

Community & Information:
- PresseMitteilungen Impressum
- PresseMitteilungen Mitglieder
- PresseMitteilungen Gästebuch
- PresseMitteilungen AGB
- PresseMitteilungen FAQ/ Hilfe
- PresseMitteilungen Statistiken
- PresseMitteilungen Werbung

Online News! Who's Online
Zur Zeit sind 87 Gäste und 0 Mitglied(er) online.
Sie sind ein anonymer Besucher. Sie können sich hier anmelden und dann viele kostenlose Features dieser Seite nutzen!

Online News! OnkelSeosErbe SEO Contest
OnkelSeosErbe @ F-PM.de

Online News! Seiten - Infos
Freie PresseMitteilungen DE - Mitglieder!  Registrierte Mitglieder:4.689
Freie Presse Mitteilungen DE -  News!  Presse Mitteilungen:113.695
Freie PresseMitteilungen DE -  Gästebuch!  Gästebuch-Einträge:6

Online News! Online WEB Tipps
zooplus h-i-p Expedia.de ru123

Freie Pressemitteilungen - Freier Content - Pressemitteilung schreiben - Content nutzen

Wie unser Bauch zwischen bösartigen und eher harmlosen Erregern unterscheidet

Geschrieben von PR-Gateway, veröffentlicht am Dienstag, dem 12. September 2017 von Internet-News-Spion.de

PresseMitteilungen zum Thema Technik & Technologie
Neuer Mechanismus der angeborenen Immunabwehr entschlüsselt

Die Hälfte aller Menschen ist chronisch mit Helicobacter pylori infiziert, einem Bakterium, das maßgeblich an der Entstehung von Magenkrebs beteiligt ist. Der Erreger kommt in zwei Varianten vor - einer weniger gefährlichen und einer, die mit einem sechsfach erhöhten Krebsrisiko einhergeht. Charakteristisch für die gefährliche Art ist eine besonders starke Entzündungsreaktion der Magenschleimhaut. Diese Entzündung wird durch den Transkriptionsfaktor NF-kappaB ausgelöst, der nach Aktivierung in den Kern infizierter Zellen transportiert wird und die Expression bestimmter Gene bewirkt. Wie genau es zur Aktivierung von NF-kappaB durch H. pylori kommt, war bisher unbekannt. Wissenschaftler am Max-Planck-Institut für Infektionsbiologie konnten jetzt zeigen, dass die Helicobacter-Bakterien ein bestimmtes Zuckermolekül (HBP) in die Wirtszellen injizieren. Das erfolgt ganz gezielt über ein erregereigenes Sekretionssystem, wodurch in der Wirtszelle eine Signalkette mit der bislang kaum bekannten alpha-Kinase 1 und weiteren Proteinen aktiviert wird, die sich zu einem großen Komplex zusammenlagern und so über NF-kappaB eine antibakterielle Reaktion im Magen auslösen.

Chronische Entzündungen des Verdauungstraktes können die Entwicklung von Krebs begünstigen. Es ist daher wichtig, die Mechanismen der Entstehung solcher Entzündungsprozesse zu verstehen. H. pylori verursacht lebenslange Infektionen verbunden mit einer dauerhaft erhöhten Entzündungsreaktion. So kommt es zu einer Schleimhautentzündung im Magen, zu Geschwüren und sogar auch zur Entstehung von Magenkrebs. Die gefährlichere Variante des Erregers bildet ein sogenanntes Typ 4 Sekretionssystem (T4SS) aus, ein Injektionsapparat, mit dessen Hilfe die Bakterien bestimmte Moleküle direkt in die Wirtszelle injizieren, um deren Funktion zu beeinflussen. Die T4SS-positiven Helicobacter-Varianten rufen eine weitaus stärkere Entzündung hervor und führen viel häufiger zu Magenkrebs. Auf molekularer Ebene spielt dabei die Aktivierung des Transkriptionsfaktors NF-kappaB die zentrale Rolle als Auslöser von Entzündungen. Auf welche Weise die hochvirulenten Helicobacterarten im Gegensatz zu ihren harmloseren Varianten den Faktor aktivieren, wurde schon über Jahre intensiv erforscht. So wurde u.a. das Virulenzprotein CagA, das in der Wirtszelle schädliche Veränderungen auslöst, verdächtigt; denn es war bisher der einzige bekannte Faktor, der im Zusammenhang mit der Infektion über das H. pylori T4SS in die Wirtszelle eingeschleust wird.

Ein von Professor Thomas F. Meyer geleitetes Team am Berliner Max-Planck-Institut für Infektionsbiologie verfolgte indessen einen ganz unvoreingenommenen Ansatz, um die Mechanismen der Aktivierung von NF-kappaB zu entschlüsseln. Mit Hilfe der RNA-Interferenztechnologie wurden nacheinander alle Gene einer menschlichen Zelle einzeln abgeschaltet, um diejenigen herauszufinden, die für die Aktivierung gebraucht werden.

"Insbesondere waren wir an Genen interessiert, die spezifisch nur bei Helicobacter-Infektionen und nicht bei anderen entzündlichen Prozessen im Gewebe eine Rolle spielen. Denn wir hatten Grund zur Vermutung, dass die beteiligten Signalwege unterschiedlich sind", berichtet Prof. Meyer. Die umfangreiche Analyse führte tatsächlich zur Identifizierung zweier Moleküle namens alpha-Kinase 1 und TIFA, die spezifisch von Helicobacter aktiviert wurden. Weitere Experimente zeigten dann, dass sich TIFA nach Phosphorylierung über die alpha-Kinase 1, zu großen Proteinkomplexen, sogenannten TIFAsomen, zusammenlagert. "Als wir Zellen, in die wir fluoreszierendes TIFA eingeschleust hatten, im Zeitraffer untersuchten, waren wir überrascht, wie schnell sich diese Komplexe bilden und wie groß sie sind" sagt Meyer. "Wir erkannten dann auch, dass noch zahlreiche weitere Proteine darin zusammengeschlossen sind. Offensichtlich bilden sie eine zentrale Schaltstelle für weitere Prozesse der Signalübertragung neben der Aktivierung von NF-kappaB."

Es blieb die Frage nach der Ursache, wie Helicobacter diese Reaktionen auslöst. Als andere Forscher berichteten, dass TIFAsome durch das Zuckermolekül HBP ausgelöst werden können, das für die Lipopolysaccharidsynthese Gram-negativer Bakterien gebildet wird, untersuchte das Team um Prof. Meyer, ob es auch bei der von Helicobacter ausgelösten NF-kappaB-Aktivierung eine Rolle spielte. Tatsächlich zeigte sich, dass HBP von Helicobacter TIFA aktivieren kann - allerdings nur, wenn die Erreger ein funktionierendes T4SS ausbildeten. Damit wurde schließlich klar, dass die Aktivierung durch den Transport von HBP über das erregereigene T4SS erfolgte und das CagA Virulenzprotein nicht das einzige in die Wirtszelle injizierte Molekül war. Da die Erregervirulenz weitgehend vom T4SS abhängt, erklärt dieser Befund, wie unsere Magenschleimhaut zwischen den gefährlichen und den eher harmlosen Helicobactervarianten unterscheidet - nämlich über die Erkennung des Zuckermoleküls der gefährlichen Erreger, das nur über deren T4SS in die Magenzellen übertragen und als Signal für erhöhte Abwehrbereitschaft erkannt wird.

Originalveröffentlichung:

ALPK1- and TIFA-Dependent Innate Immune Response Triggered by the Helicobacter pylori Type IV Secretion System.

Zimmermann, S., Pfannkuch, L., Al-Zeer, M.A., Bartfeld, S. et al.

BioRxiv Preprint Server May 19, 2017

Cell Reports September 5, 1017
Das Max-Planck-Institut für Infektionsbiologie wurde 1993 gegründet und befindet sich in Berlin-Mitte auf dem Campus der Charite.

Infektionskrankheiten sind auch weiterhin Haupttodesursache weltweit. Die interdisziplinäre Erforschung der molekularen und zellulären Grundlagen von Infektionen ermöglicht die gezielte Entwicklung neuer therapeutischer und prophylaktischer Maßnahmen.

Die grundlegende Erforschung von Infektionsprozessen vermag nicht nur grundlegende Fragen der Biomedizin zu klären, sondern auch ihren Beitrag zu gesundheitspolitisch wichtigen Problemen der Zukunft zu leisten.
Max-Planck-Institut für Infektionsbiologie
Thomas F Meyer
Chariteplatz 1
10117 Berlin
03028460402

http://www.mpiib-berlin.mpg.de/research/molecular_biology

Pressekontakt:
Kontakt
Thomas Meyer
Chariteplatz 1
10117 Berlin
meyer@mpiib-berlin.mpg.de
03028 460 402
http://www.mpiib-berlin.mpg.de/research/molecular_biology


Zitiert aus der Veröffentlichung des Autors >> PR-Gateway << auf http://www.freie-pressemitteilungen.de. Haftungsausschluss: Freie-PresseMitteilungen.de / dieses News-Portal distanzieren sich von dem Inhalt der News / Pressemitteilung und machen sich den Inhalt nicht zu eigen!

Für die Inhalte dieser Veröffentlichung ist nicht Internet-News-Spion.de als News-Portal sondern ausschließlich der Autor verantwortlich (siehe AGB). Haftungsausschluss: Internet-News-Spion.de distanziert sich von dem Inhalt dieser Veröffentlichung (News / Pressemitteilung inklusive etwaiger Bilder) und macht sich diesen demzufolge auch nicht zu Eigen!

"Wie unser Bauch zwischen bösartigen und eher harmlosen Erregern unterscheidet" | Anmelden oder Einloggen | 0 Kommentare
Grenze
Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden


Ähnliche Presse Mitteilungen bei Internet-News-Spion.de:

 Dialogmarketing (PR-Gateway, 24.09.2017)
Die Kunst der Kommunikation

Der Begriff "Dialogmarketing" klingt zunächst selbsterklärend, doch was genau verbirgt sich dahinter? Dialogmarketing bezeichnet alle Marketingaktivitäten, bei denen Medien gezielt eingesetzt werden, eine interaktive Beziehung zwischen Unternehmen und Kunden zu erstellen, so Rieta de Soet, Geschäftsführerin der Global Management Consultants AG in Zug, Schweiz. Dialogmarketing ist also ein wichtiger Aspekt im Bereich der Kundenbindung.



Dialogmarketing hat sich mit der Durchsetzung der digitalen Medien entwickelt. Diese Form von Marketing ermöglicht es dem Unternehmen, potenzielle Kunden gezielt anzusprechen, so Rieta de Soet weiter. Dies ist gerade im Dienstleistungsbereich von Vorteil. Im Dialogmarketing werden Elemente eingebunden ...

 Die Definition von agilem Projektmanagement - Seminar für Scrum & Co. (connektar, 24.09.2017)

Erfolgreiches Projektmanagement - Worauf es ankommt

Unser Seminar schult Sie u.a. in den Bereichen effektive Kommunikation, Zeitmanagement und Konfliktmanagement und Präsentation von Projekten.

> Wie fange ich an? Der professionelle Projektstart
> Selbstsicher und durchsetzungsstark im Meeting
> Techniken für eine gelungene Besprechung
> Projektergebnisse überzeugend präsentieren


Unsere aktuellen Termine zum Seminar:


28.11.-29.11.2017 Frankfurt & München
16.01.-17.01.2018 Berlin & Stuttgart
14.03.-15.03.2017 München & Berlin

Ihr Nutzen:

1. Tag: Projektmanagement - Instrumente & Tools

> Projektmanagement -Wor ...

 Peter Hankes ''Versuch über das Nichtschreiben'' erschienen (PR-Gateway, 24.09.2017)
Radikale literarische Grenzüberschreitung von Peter Hanke bei Solibro veröffentlicht

Das neue Werk von Peter Hanke "Versuch über das Nichtschreiben" stellt ein einmaliges Dokument schriftstellerischen Ringens um die künstlerische Existenz dar. Ein Ausnahmeschriftsteller lotet mit seiner metapoetologischen Selbstreflexion die Möglichkeiten des vermeintlich Unmöglichen aus. Denn Hanke stellt sich der Herausforderung, das Undenkbare zu denken und konsequent nicht auf Papier zu bannen. Dabei verwindet er geschickt seine gewagte philosophische Exkursion in existentielle Grenzbereiche mit autobiografischen Erkundungen. Gleichzeitig birgt die filigrane Semantik, aufbauend auf einer kompositorisch kontrapunktischen Anlage des Werkes, eine Dramatik, die wohlfeilen Interpreten das vorschn ...

 Modeinnovation: Mit leichtem Gepäck um die Welt reisen (connektar, 24.09.2017)

Wer will das nicht? Verreisen mit Handgepäck. Trotzdem möchte man für jeden Anlass und jede Witterungslage das Passende dabei haben. Das junge Modelabel ANA GRAMM hat die Lösung: Wandelbare Mode.

Reisezeit. Wieder einmal steht man vor dem Kleiderschrank und wirft all das, was man auf die Reise mitnehmen möchte, auf das Bett: etwas Sportiches, etwas Schickes, etwas Ausgefallendes, etwas für warme Tage, etwas für eine kalte Witterung... Kurze Zeit später erblickt man einen Kleiderberg und fragt sich wie das alles in den Koffer passen soll, ob man den Koffer überhaupt tragen kann und ob nicht sogar eine Gebühr für Übergepäck fällig wird.

Weltneuheit: Das patente Wandel-PrinZIP

Die Redaktion hat das junges Label ANA GRAMM ...

 Neues Seminar bei S&P: Die Interne Revision - Optimierer und Sicherer der Unternehmensprozesse (connektar, 24.09.2017)

Erfolgsfaktoren einer modernen internen Revision

Unser Seminar schult Sie u.a. in den Bereichen interne Revision, risikoorientierte Prüfungsplanung, aktuelle Prüfungsthemen und Risikomanagementsystem.

Unsere aktuellen Termine zum Seminar:

19.12.2017 München
01.02.2018 Berlin
22.03.2018 Frankfurt


Ihr Nutzen:

> Erfolgsfaktoren einer modernen internen Revision

> Revisionshandbuch und risikoorientierte Prüfungsplanung

> Interne Revision als Co-Pilot der Geschäftsführung - aktuelle Prüfungsthemen

Ihr Vorsprung

Jeder Teilnehmer erhält:

+ S&P Check: Entlastung der Geschäftsführung - Ordnungsmäßigkeits-Prüf ...

 Online Reputationsmanagement ist moderne Imagepflege (PR-Gateway, 24.09.2017)
Die Werkzeuge von Reputationsmanagement sind alles andere als neu

Eigene Websites, soziale Netzwerke und andere digitale Angebote bieten viele neue Chancen zur Präsentation und Bewerbung der Fähigkeiten und Vorzüge einer Person, eines Unternehmens oder einer Organisation. Das Online-Reputationsmanagement sorgt dafür, dass dabei der gute Ruf bei der Zielgruppe bewahrt wird und die digitale Kommunikation keinen Schaden verursacht. Verschiedene Werkzeuge, die zum Teil bereits eine lange Tradition in der Kommunikation aufweisen, kommen hier zum Einsatz.

Monitoring als Grundlage für das Reputationsmanagement

Nur wer weiß, was über ihn gesagt wird, kann auch darauf reagieren. Daher ist das
 
Neue Technologie - oder wie Reis Silber aus dem Boden holen kann (connektar, 23.09.2017)
Forschungen weltweit bringen neue Technologien hervor, auf jedem Gebiet. Welche neuen Entwicklungen es noch in der Bergbaubranche geben wird, ist auf jeden Fall ein interessantes Thema.

Es gibt eine Reissorte, bekannt als Garib-sal, die aus Westbengali stammt und eine Besonderheit aufweist. Es ist bekannt, dass Pflanzen und Gemüse Nährstoffe und andere Stoffe aus dem Boden aufnehmen. Die besagte Reissorte kann natürlich vorkommendes Silber akkumulieren und dies beschäftigt indische Wissenschaftler. Denn sie kann 17 Milligramm Silber pro Kilo des Pflanzengewichts sammeln. Getestet wurden 505 Sorten Reis und die Sorte Garib-sal hat gewonnen, da sie 100-mal mehr Silber anreichern konnte.

Extrahiert werden kann das Edelmetall dann durch traditionelle Poliermethoden, wobei ...

 Ein Abenteuerurlaub im Hotel im Eggental (jansch, 23.09.2017)
Das Mountainbike Hotel in Südtirol bietet zahlreiche Aktivitäten

Das Motorradhotel im Eggental liegt mitten in der Region, weshalb man 30 Pässe für die perfekte Fahrt erreicht. Von den Moho Hotels wurde der Steineggerhof mit vier Helmen ausgezeichnet, dies garantiert einen hohen Qualitätsstandard für Ihren Motorradurlaub. Dennoch ist das Hotel nicht nur für Gäste mit Motorradambitionen ideal, auch Aktivtouristen und Wellnesssuchende kommen hier auf ihre Kosten. Auf Yoga und Fitness muss selbstverständlich niemand im Urlaub verzichten. Auch ein Innenpool, Sauna und Massagen dürfen in einem guten Urlaub nicht fehlen. Wer mehr Action braucht, kann sich auf einer der vielen Moutainbikestrecken austoben oder sich Technikkursen anschließen. Vor allem beim Klettern lässt sich die ...

 Herzlich willkommen im Sonnbichl, Ihrem Wellnesshotel in Südtirol! (connektar, 23.09.2017)
Sie suchen in den Ferien Entspannung und Erholung, Abstand zum Alltag und zum Beruf? Sie möchten sich einfach mal nur für ein langes Wochenende eine Auszeit nehmen?

Sie planen einen längeren Wellness- oder Wanderurlaub? Dann heißen wir Sie herzlich willkommen im 4 Sterne Superior Hotel Sonnbichl. In unserem "kleinen Paradies", wie wir (und auch unsere Gäste) es nennen, finden Sie nicht nur die Ruhe, die Sie sich wünschen, sondern auch eine sehr idyllische Lage inmitten von Wein- und Obstgärten und viele, viele Sonnentage pro Jahr. Kurz gesagt: einen Ort, an dem Geist, Seele und Körper rundum verwöhnt werden.

Wellness-, Beauty- oder Wanderurlaub? Sie haben die Wahl!

Unser Haus auf dem Küchelberg im Dorf Tirol lässt kaum Wünsche offen, wenn es um Wellness, Beaut ...

 Herbsturlaub für mehr Wohlbefinden nutzen - Günstige Wellnessangebote im Imperiall Resort & MediSpa bei Polen-Wellnessurlaub.de (WellnessPolen, 23.09.2017)
Herbstzeit ist Wellnesszeit:

Wenn die Tage wieder kürzer und kälter werden, entscheiden sich viele Urlauber für einen Wellnessurlaub. Denn ein Wellnessurlaub im Herbst ist genau das Richtige, um neue Kraft und Energie zu schöpfen und vor allem die Abwehrkräfte zu stärken, dabei entspannende und anregende Massagen zu genießen. Vielseitige Massagearten dienen zudem der Gesunderhaltung des Körpers; lösen Verspannungen, fördern die Durchblutung, regen den Stoffwechsel an, stärken Muskulatur und Bindegewebe, steigern die körperliche und geistige Vitalität. Warme Wellnessbäder, Sitzungen in der Salzgrotte und Saunagänge stärken das Immunsystem. Perfekt, um sanft und gesund in die kalte Jahreszeit zu starten.

Günstige Unterkunft an der Ostsee mit Wohlfühlfaktor:

Werbung bei Internet-News-Spion.de:


TopTarif Banner medium rectangle2

Wie unser Bauch zwischen bösartigen und eher harmlosen Erregern unterscheidet

 
Online News! Online Werbung

Online News! Verwandte Links
· Mehr zu dem Thema PresseMitteilungen zum Thema Technik & Technologie
· Nachrichten von Internet-News-Spion


Der meistgelesene Artikel zu dem Thema PresseMitteilungen zum Thema Technik & Technologie:
High End Schneidsysteme für Kunststoffe


Online News! Artikel Bewertung
durchschnittliche Punktzahl: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

schlecht
normal
gut
Sehr gut
Exzellent



Online News! Online Tipp

Online News! Einstellungen

Druckbare Version  Druckbare Version

Diesen Artikel an einen Freund senden  Diesen Artikel an einen Freund senden


Firmen- / Produktnamen, Logos, Handelsmarken sind eingetragene Warenzeichen bzw. Eigentum ihrer Besitzer und werden ohne Gewährleistung einer freien Verwendung benutzt. Artikel und alle sonstigen Beiträge, Fotos und Images sowie Kommentare etc. sind Eigentum der jeweiligen Autoren, der Rest © 2008 - 2017!

Wir möchten hiermit ausdrücklich betonen, daß wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und/oder auf die Inhalte verlinkter Seiten haben und distanzieren uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinken Seiten und machen uns deren Inhalte auch nicht zu Eigen. Für die Inhalte oder die Richtigkeit von verlinkten Seiten übernehmen wir keinerlei Haftung. Diese Erklärung gilt für alle auf der Homepage angebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Banner, Buttons, Beiträge oder alle sonstigen Verlinkungen führen.

Internet-News-Spion.de: Freie PresseMitteilungen & Freie News / Freier Content / Impressum - AGB (inklusive Datenschutzhinweise) - Werbung

Wie unser Bauch zwischen bösartigen und eher harmlosen Erregern unterscheidet