Alle News & PresseMitteilungen  Impressum von Internet-News-Spion.de  AGB von Internet-News-Spion.de  News oder PresseMitteilung senden

 Internet-News-Spion.de: Freie PresseMitteilungen / Freie News 

Seiten-Suche:  
 Internet-News-Spion.de <- Startseite     Einloggen oder Neu anmelden Heute bereits 78 neue Artikel !  
Besonders interessante
News, Infos & Tipps bei
Internet-News-Spion.de:
BorgWarners kompakte AGR-Ventile helfen, Kraftstoffverbrauch und ...
Modell AFL3-W19C-ULT3
Lüfterfreier 19“ Touchpanel-PC mit Skylake CPU
Auf der K-Messe präsentiert eurolaser das vielfältige Spektrum an Nutzungsmöglichkeiten der Lasermaschine.
High End Schneidsysteme für Kunststoffe
WK Wertkontor informiert: Direktvertrieb als Chance nach der Fam ...
Temperaturüberwachung für Verkaufsvitrinen und Kühlschränke
Online News! PresseMitteilungen Rubriken
PresseMitteilungen zum Thema PresseMitteilungen Rubriken  Auto & Verkehr
PresseMitteilungen zum Thema PresseMitteilungen Rubriken  Bildung & Wissenschaft
PresseMitteilungen zum Thema PresseMitteilungen Rubriken  Computer & Software
PresseMitteilungen zum Thema PresseMitteilungen Rubriken  Einkauf & Shopping
PresseMitteilungen zum Thema PresseMitteilungen Rubriken  Energie & Umwelt
PresseMitteilungen zum Thema PresseMitteilungen Rubriken  Ernährung & Gesundheit
PresseMitteilungen zum Thema PresseMitteilungen Rubriken  Freizeit & Hobby
PresseMitteilungen zum Thema PresseMitteilungen Rubriken  Heim, Garten & Wohnen
PresseMitteilungen zum Thema PresseMitteilungen Rubriken  Immobilien & Wirtschaft
PresseMitteilungen zum Thema PresseMitteilungen Rubriken  Internet & Medien
PresseMitteilungen zum Thema PresseMitteilungen Rubriken  Kunst & Kultur
PresseMitteilungen zum Thema PresseMitteilungen Rubriken  Liebe & Erotik
PresseMitteilungen zum Thema PresseMitteilungen Rubriken  Marktforschung & Werbung
PresseMitteilungen zum Thema PresseMitteilungen Rubriken  Mode & Livestyle
PresseMitteilungen zum Thema PresseMitteilungen Rubriken  Politik & Gesellschaft
PresseMitteilungen zum Thema PresseMitteilungen Rubriken  Produkt-Neuheiten
PresseMitteilungen zum Thema PresseMitteilungen Rubriken  Recht & Gesetz
PresseMitteilungen zum Thema PresseMitteilungen Rubriken  Reisen & Touristik
PresseMitteilungen zum Thema PresseMitteilungen Rubriken  Sport & Wettbewerb
PresseMitteilungen zum Thema PresseMitteilungen Rubriken  Technik & Technologie

Online News! Online Werbung

Online News! Infos @ PresseMitteilungen
Redaktionelles:
- Neueste News & PresseMitteilungen
- News- / PresseMitteilungen-Übersicht
- Alle PresseMitteilungen Rubriken
- Freie PresseMitteilungen Top10
- Suche @ Freie PresseMitteilungen

Interaktiv:
- News / PresseMitteilung senden
- Feedback geben
- Kontakt-Formular
- Seite weiterempfehlen

Community & Information:
- PresseMitteilungen Impressum
- PresseMitteilungen Mitglieder
- PresseMitteilungen Gästebuch
- PresseMitteilungen AGB
- PresseMitteilungen FAQ/ Hilfe
- PresseMitteilungen Statistiken
- PresseMitteilungen Werbung

Online News! Who's Online
Zur Zeit sind 109 Gäste und 1 Mitglied(er) online.
Sie sind ein anonymer Besucher. Sie können sich hier anmelden und dann viele kostenlose Features dieser Seite nutzen!

Online News! OnkelSeosErbe SEO Contest
OnkelSeosErbe @ F-PM.de

Online News! Seiten - Infos
Freie PresseMitteilungen DE - Mitglieder!  Registrierte Mitglieder:4.689
Freie Presse Mitteilungen DE -  News!  Presse Mitteilungen:113.695
Freie PresseMitteilungen DE -  Gästebuch!  Gästebuch-Einträge:6

Online News! Online WEB Tipps
zooplus h-i-p Expedia.de ru123

Freie Pressemitteilungen - Freier Content - Pressemitteilung schreiben - Content nutzen

Brisante Neuerung in der Strafprozessordnung zur Zeugen-Aussagepflicht bei der Polizei

Geschrieben von connektar, veröffentlicht am Dienstag, dem 05. September 2017 von Internet-News-Spion.de

PresseMitteilungen zum Thema Recht & Gesetz
Wann Zeugen bei der Polizei aussagen müssen, wurde neu geregelt. Das beinhaltet höchstes Gefahrenpotenzial und wird in der Praxis zu einer Beschneidung der Rechte von Zeugen im Strafverfahren führen.

Während bislang Zeuginnen und Zeugen selbst entscheiden konnten, ob sie auf Ladung der Polizei zum einen dort erscheinen, zum anderen eine Aussage machen, ist dies zukünftig nicht mehr vorbehaltlos der Fall. Das Gesetz zur effektiven und praxistauglichen Ausgestaltung des Strafverfahrens führt durch eine Ergänzung/Ersetzung der maßgeblichen Regelung in § 163 Abs. 3, 4 StPO zu einer massiven Beschneidung der Rechte von Zeuginnen und Zeugen:

§ 163 Absatz 3 wird durch die folgenden Absätze 3 bis 7 ersetzt:

"(3) Zeugen sind verpflichtet, auf Ladung vor Ermittlungspersonen der Staatsanwaltschaft zu erscheinen und zur Sache auszusagen, wenn der Ladung ein Auftrag der Staatsanwaltschaft zugrunde liegt. Soweit nichts anderes bestimmt ist, gelten die Vorschriften des Sechsten Abschnitts des Ersten Buches entsprechend. Die eidliche Vernehmung bleibt dem Gericht vorbehalten.

(4) Die Staatsanwaltschaft entscheidet
1. über die Zeugeneigenschaft oder das Vorliegen von Zeugnis- oder Auskunftsverweigerungsrechten, sofern insoweit Zweifel bestehen oder im Laufe der Vernehmung aufkommen,
2. über eine Gestattung nach § 68 Absatz 3 Satz 1, Angaben zur Person nicht oder nur über eine frühere Identität zu machen,
3. über die Beiordnung eines Zeugenbeistands nach § 68b Absatz 2 und
4. bei unberechtigtem Ausbleiben oder unberechtigter Weigerung des Zeugen über die Verhängung der in den §§ 51 und 70 vorgesehenen Maßregeln; dabei bleibt die Festsetzung der Haft dem nach § 162 zuständigen Gericht vorbehalten. Im Übrigen trifft die erforderlichen Entscheidungen die die Vernehmung leitende Person.

(5) Gegen Entscheidungen von Beamten des Polizeidienstes nach § 68b Absatz 1 Satz 3 sowie gegen Entscheidungen der Staatsanwaltschaft nach Absatz 4 Satz 1 Nummer 3 und 4 kann gerichtliche Entscheidung durch das nach § 162 zuständige Gericht beantragt werden. Die §§ 297 bis 300, 302, 306 bis 309, 311a und 473a gelten jeweils entsprechend. Gerichtliche Entscheidungen nach Satz 1 sind unanfechtbar.

(6) Für die Belehrung des Sachverständigen durch Beamte des Polizeidienstes gelten § 52 Absatz 3 und § 55 Absatz 2 entsprechend. In den Fällen des § 81c Absatz 3 Satz 1 und 2 gilt § 52 Absatz 3 auch bei Untersuchungen durch Beamte des Polizeidienstes sinngemäß.

(7) § 185 Absatz 1 und 2 des Gerichtsverfassungsgesetzes gilt entsprechend."

In der Gesetzesbegründung zur Neufassung des § 163 StPO heißt es insbesondere wie folgt:

"Um die Staatsanwaltschaft vor dem Hintergrund knapper Ressourcen von sachlich nicht zwingenden Zeugenvernehmungen zu entlasten, ohne damit zugleich ihre Sachleistungsbefugnis im Ermittlungsverfahren in Frage zu stellen, sieht § 163 Abs. 3 S. 1 StPO die Verpflichtung von Zeugen vor, auf Ladung vor Ermittlungspersonen der Staatsanwaltschaft zu erscheinen und zur Sache auszusagen, wenn der Ladung ein Auftrag der Staatsanwaltschaft zugrunde liegt. Die Erscheinens- und Aussagepflicht von Zeugen vor der Polizei ist daher von einer vorherigen Entscheidung der Staatsanwaltschaft abhängig."

Voraussetzung für eine Erscheinungs- und Aussagepflicht des Zeugen ist also zunächst ein entsprechender Auftrag der Staatsanwaltschaft. Nur dann ist ein Zeuge auch verpflichtet zu erscheinen und auszusagen. Liegt ein derartiger Auftrag nicht vor, bleibt es beim Bisherigen: Der Zeuge ist weder verpflichtet zu erscheinen, noch auszusagen.

Liegt ein derartiger Auftrag der Staatsanwaltschaft vor und erscheint der Zeuge dennoch nicht, kann die Staatsanwaltschaft das Erscheinen und die Aussage erzwingen, beispielsweise durch einen Antrag auf Ordnungs- und Erzwingungshaft bei Gericht, Zwangsgeldern oder Vorführung durch die Polizei.

Von entscheidender Bedeutung ist diese Änderung in Fällen, in denen nicht eindeutig klar ist, ob ein Beteiligter als Zeuge oder als Beschuldigter in einem Verfahren zu führen ist. Dann besteht das erhebliche Risiko, dass die Polizei nach vorausgehendem Antrag der Staatsanwaltschaft einem Beteiligten als Zeugen vorlädt, dieser dann auch erscheinen und aussagen muss und im Laufe der Befragung (z.B. nach neuen Erkenntnissen) über seine nunmehr bestehende Beschuldigteneigenschaft belehrt wird. Dieselbe Problematik wird sich stellen, wenn unklar ist, ob ein Zeuge sich auf ein vollumfängliches Zeugnisverweigerungsrecht oder lediglich auf ein Auskunftsverweigerungsrecht berufen kann.

Diese und weitere Fragen dürften zukünftig Ermittlungsverfahren und sich anschließende gerichtliche Verfahren erheblich beeinflussen, wobei auch hier der immer wieder gepredigte Grundsatz gilt: Fehler eines Beteiligten (z.B. unüberlegte Aussagen), die zu einem frühen Zeitpunkt im Ermittlungsverfahren begangen werden, können später in der Regel nicht mehr korrigiert werden. Vor diesem Hintergrund gilt umso mehr nunmehr auch für Zeugen, die in das Fadenkreuz der Ermittler gelangt sind: Frühzeitig einen Rechtsanwalt zu kontaktieren.

Der Autor Udo Reissner ist Strafverteidiger und Fachanwalt für Verkehrsrecht in der überörtlichen Anwaltskanzlei Reissner, Ernst & Kollegen.


Über:

Rechtsanwälte Reissner, Ernst & Kollegen - Augsburg / Starnberg
Herr Rechtsanwalt Udo Reissner
Schaezlerstraße 13 1/2
86150 Augsburg
Deutschland

fon ..: 08 21 / 9 07 97 97
fax ..: 08 21 / 34 33 665
web ..: http://www.rechtsanwaelte-augsburg-starnberg.de
email : augsburg@reissner-ernst.de

Die derzeit vier Rechtsanwälte der Kanzlei Reissner, Ernst & Kollegen in Augsburg und Starnberg stehen als Anwalt, Fachanwalt, ADAC-Vertragsanwalt, Strafverteidiger oder Scheidungsanwalt für Kompetenz und Qualität auf vielen Rechtsgebieten. Dazu zählen insbesondere die Interessenschwerpunkte
- Strafrecht und Strafverteidigung, Strafverteidiger-Notdienst (7 Tage / 24 Stunden)
- Eherecht, Ehevertrag und Familienrecht,
- Verkehrsrecht, Verkehrsstrafrecht und Bußgeldverfahren,
- Erbrecht, Erbvertrag, vorweggenommene Erbfolge, Todesfallverfügungen,
- Betreuungsrecht, Betreuungsverfügung, Vorsorgevollmacht, Patientenverfügung,
- Mietrecht für Mieter und Vermieter,
- Wohnungseigentumsrecht, Baurecht und Immobilienrecht,
- Arbeitsrecht für Arbeitnehmer und Arbeitgeber
- Vertragsrecht und Wirtschaftsrecht in vielen Branchen,
- Reiserecht.

Zur oftmals vernünftigeren und kostengünstigeren Beilegung von Auseinandersetzungen bietet die Kanzlei professionelle Mediation an, beispielsweise in Familienstreitfällen und bei geschäftlichen Meinungsverschiedenheiten.

Die Rechtsanwälte Reissner, Ernst & Kollegen betreuen Privatpersonen, Unternehmen und Körperschaften.

Prägend für jeden Anwalt und jede Anwältin dieser Kanzlei sind das persönliche Verhältnis zu den Mandanten, großes Engagement und hohe Einsatzbereitschaft für die Rechte und Interessen der Mandanten.

Sich im Recht fühlen, nützt oft wenig. Recht bekommen, darauf kommt es an. Mit diesem Ziel den privaten und gewerblichen Mandanten dafür ein guter Anwalt zu sein - darauf haben sich die Rechtsanwälte Reissner, Ernst & Kollegen in Augsburg und Starnberg verpflichtet.

Impressum siehe: http://www.rechtsanwaelte-augsburg-starnberg.de/impressum/


Pressekontakt:

Rechtsanwälte Reissner, Ernst & Kollegen - Augsburg / Starnberg
Herr Rechtsanwalt Udo Reissner
Schaezlerstraße 13 1/2
86150 Augsburg

fon ..: 08 21 / 9 07 97 97
web ..: http://www.rechtsanwaelte-augsburg-starnberg.de
email : augsburg@reissner-ernst.de


Für die Inhalte dieser Veröffentlichung ist nicht Internet-News-Spion.de als News-Portal sondern ausschließlich der Autor verantwortlich (siehe AGB). Haftungsausschluss: Internet-News-Spion.de distanziert sich von dem Inhalt dieser Veröffentlichung (News / Pressemitteilung inklusive etwaiger Bilder) und macht sich diesen demzufolge auch nicht zu Eigen!

"Brisante Neuerung in der Strafprozessordnung zur Zeugen-Aussagepflicht bei der Polizei" | Anmelden oder Einloggen | 0 Kommentare
Grenze
Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden


Ähnliche Presse Mitteilungen bei Internet-News-Spion.de:

 RPR1. und bigFM holen deutsche Top-Acts und Newcomer nach Mainz (connektar, 26.09.2017)

Wenn am 2. und 3. Oktober bis zu 500.000 Menschen in Mainz zum Einheitsfest zusammenkommen, steht die gemeinsame Bühne von RPR1. und bigFM im musikalischen Mittelpunkt.

Zum Tag der Deutschen Einheit 2017 präsentieren die beiden Sender exklusiv viele deutsche Top-Musiker und Bands, darunter Culcha Candela, Tim Bendzko und die 257ers.

Den Auftakt machen am Montag, 2. Oktober, zwei rheinland-pfälzische Newcomer:
Die fünf Musiker von ELASTIQ aus der Eifel tauschen auf der Bühne schon mal ihre Instrumente miteinander - und so deutet auch der Bandname auf deren Crossover-Musikstil hin (ca. 16:30 Uhr).
Ihnen folgt mit MIND TRAP aus Bad Kreuznach eine Indie-Band, die 2016 den Preis als "Beste Newcomer" gewonnen haben (ca. 17:30 Uhr ...

 Neues Design-Highlight auf Mauritius (PR-Gateway, 26.09.2017)
LUX* Grand Gaube öffnet Ende des Jahres in tropischem Retro Chic neu

Mauritius/München, 26. September 2017. Mitte Dezember bekommt Mauritius mit dem wieder eröffnenden LUX* Grand Gaube ein neues Design Highlight. Das kreative Duo aus Interior Designerin Kelly Hoppen und dem mauritischen Architekten Jean-Francois Adam unterzieht das Fünf Sterne Boutique Resort im Nordosten der Insel aktuell einer Komplettrenovierung. Bei dem 32 Mio USD teuren Projekt bleibt kein Stein unberührt. Für die aufwendige Außengestaltung zeichnet der renommierte Landschaftsarchitekt Stephen Woodhams verantworlich. Die 186 Zimmer und Suiten des Resorts, das an eine Privatbucht mit zwei Stränden anschließt und von tropischen Gärten umgeben ist, wird mehrere neugestaltete Restaurants und Bars, ein großzügi ...

 Trekkingglück 2018: Abenteuer trifft Komfort (PR-Gateway, 26.09.2017)
Neue moderate Wikinger-Routen in Bhutan und Nepal, Kolumbien und Tasmanien

HAGEN - 26. Sept. 2017. Spektakuläre Panoramen auf Sieben- und Achttausender in Bhutan. Eisriesen, Dschungel und Hängematten-Übernachtungen in Kolumbien. Tasmanische Traumtrails. Und das legendäre Rote Zentrum Australiens in kleinen Gruppen mit eigenem Reiseleiter. 2018 kommen neue Trekkings von Wikinger Reisen, die moderate Anforderungen, Abenteuer, Erlebnis und Komfort unter einen Hut bringen.



Bhutan und Nepal: hoch, höher, Himalaja!

In Bhutan und Nepal entdecken jeweils 6 bis 14 Trekker die "Naturschätze des Himalaja". Sie starten mit einem Lodge-Trekking durch die Annapurna-Region, erleben nepalesischen Alltag in Dörfern und in Pokhara. Ein atemberaubender Flug bringt sie ...

 Großer Erfolg: AIRTEC 2017 - Nur 10 Minuten vom Flughafen München (PR-Gateway, 26.09.2017)

26. September 2017. Den Organisatoren der AIRTEC 2017 ist es gelungen, die AIRTEC 2017 nur 10 Minuten vom Flughafen München, im Munich Airport Business Park, Hallbergmoos, zu veranstalten. Laut Gemeinderatsbeschluss vom 5. September 2017 wurde einstimmig für die Durchführung der AIRTEC 2017 in Hallbergmoos gestimmt. Dies erklärte der Zweite Bürgermeister persönlich am 7. September 2017 auf der Beiratssitzung zur AIRTEC 2017 in Hallbergmoos und betonte die Wichtigkeit der AIRTEC für diese Region. Dieses Ergebnis ist für die AIRTEC ein herausragender Meilenstein für ihren Erfolg. Einzigartig in Deutschland findet nun eine der bedeutendsten internationale Luft- und Raumfahrt Fachmessen, die 12. AIRTEC, vom 24. - 26. Oktober 2017, an einem der größten und wichtigsten internationalen F ...

 Aufbruchstimmung beim Enescu Musikfestival in Bukarest? (connektar, 26.09.2017)

Die 23. Ausgabe des zweijährigen Enescu Festivals in Bukarest war und ist mit 23 Veranstaltungstagen eines der am längsten programmierten Musikfestivals überhaupt. (von Dieter Topp)

"Bukarest verwandelt sich im September 2017 in ein Mekka der klassischen Musik" ... Unter der neuen künstlerischen Leitung von Vladimir JUROWSKI und Ehrenpräsident Zubin MEHTA, "steht, blüht und erstrahlt dieses Festival, das zu den wichtigsten klassischen drei der Welt zählt", lauteten vollmundig die Ankündigungen im nationalen und internationalen Raum.

Von Aufbruchsstimmung war die Rede
und Jurowski wolle Enescus Musik in die Welt tragen. Bessere Zusammenarbeit mit der Kulturpolitik wurde angekündigt. Bereits weit über stattliche 7 Millionen staatlich ...

 Digital Shadows bietet Splunk-Kunden zertifizierte App für das Management digitalen Risiken (PR-Gateway, 26.09.2017)
Die Integration von Digital Shadows SearchLight in Splunk Enterprise ermöglicht es Unternehmen, Ereignisse in ihren Cyber Security Deployments zu überwachen, zu verwalten und deren Risiko rechtzeitig zu minimieren

München, 26. September 2017 - Digital Shadows, Anbieter von Lösungen für das Management von digitalen Risiken, bietet Splunk Enterprise Kunden ab sofort seine marktführenden Lösung für Digital Risk Management über eine neue, zertifizierte App auf Splunkbase zum Download an.

Die App erlaubt Kunden das Verwalten und Minimieren digitaler Risiken, sowohl im sichtbaren Web als auch im Deep und Dark Web. Egal ob Cyberbedrohungen, Datenverlust, Rufschädigung, VIP Exposure, Infrastruktur-Bedrohungen, ...

 Ihr perfekter Wanderurlaub in den Dolomiten (JuliaSchmitz, 26.09.2017)
Nach dem Wandern im Hotel Obereggen

Wenn Sie einen Wanderurlaub in den Dolomiten wollen, hat Ihre Suche ein Ende. Denn bei uns in den Hotels in Obereggen bei den Dolomiten, sind Sie genau richtig. Unser Wellnessbereich umfasst je einen Innen- und Außenpool, Saunen, Ruheraum, eine Infrarot-Kabine, einen Fitnessraum mit Trainer sowie Beauty-Räume, in denen Sie Anwendungen wahrnehmen können. Genießen Sie doch eine Massage oder buchen Sie einfach ein ganzes Wellnesspaket, um den Alltag abzuschütteln: Peelings, Packungen und Gesichtsbehandlungen sind allzeit für Sie bereit!

Urlaub in Obereggen mit Ausblick

Das der Ausblick bei einem Urlaub in Obereggen einfach einzigartig ist, ist schon lange kein Geheimnis mehr. End ...

 Führungskräfte sind eher Innovationsblockierer (PR-Gateway, 26.09.2017)
Das Innovationsimage der Führungskräfte in Unternehmen ist eher schlecht. Sie werden von ihren Mitarbeitern und Kollegen meist eher als Innovationsblockierer denn als Innovationstreiber gesehen. Dies ist ein Ergebnis des aktuellen Leadership-Trend-Ba

Führungskräfte in Deutschland werden von ihren Mitarbeitern und Kollegen in der Regel nicht als Innovatoren und Innovationstreiber wahrgenommen. Zu diesem Ergebnis kommt die jüngste Leadership-Trend-Barometer genannte Online-Befragung des Instituts für Führungskultur im digitalen Zeitalter (IFIDZ), Frankfurt. An ihr nahmen 136 Personen teil, die zu zwei Dritteln Führungskräfte der ersten und zweiten Führungsebene von Unternehmen waren. Ein Drittel der Befragten waren Mitarbeiter ohne Führungsverantwortung sowie Vertreter aus Wissens ...

 Wellness für zu Hause (PR-Gateway, 26.09.2017)
6 Tipps für einen entspannten Alltag

Job und Familie stellen uns im Alltag immer wieder vor neue Herausforderungen. Durch Smartphone & Co. sind wir rund um die Uhr erreichbar. Stress ist leider oft die Konsequenz bei dem Versuch, alle Verpflichtungen unter einen Hut zu bringen.

Die AOK Hessen hat sechs Tipps, wie das eigene Zuhause in eine Wellnessoase verwandelt werden kann - ganz einfach und stressfrei!



Tipp 1: Auszeit planen

Alles beginnt zunächst wieder mit der Planung. Der Wellnesstag sollte als Termin im Kalender stehen. So kann nichts dazwischenkommen und die Vorfreude darauf steigt mit jedem Tag. Wer mag, kann sogar schon ein bis zwei Wochen vorher mit einer Liste beginnen, auf der alle möglichen Aktivitäten zur Entspannung aufgeschri ...

 Die Politik treibt die Einführung von Sicherheitsmanagementsystemen an (connektar, 26.09.2017)

CARMAO-Befragung: Gestiegene gesetzliche Anforderungen ein stärkeres Motiv als die wachsenden Cyber-Risiken

Führten Unternehmen bisher viele Gründe an, warum sie auf ein Informationssicherheits-Managementsystem (ISMS) verzichten wollen oder müssen, so hat sich die Situation inzwischen nicht nur wegen der steigenden Cyber-Gefahren gänzlich verändert. Noch stärker bewirken nach einer Befragung durch die CARMAO GmbH neue rechtliche Pflichten, dass sich nur eine Minderheit der Firmen dem Aufbau eines ISMS verweigert.

Derzeit verfügt erst jedes zehnte Unternehmen über ein zertifizierbares Managementsystem für die Informationssicherheit. Weitere 15 Prozent nutzen ein partielles bzw. nicht nach einer internationalen Norm wie ISO 27001 zertifizier ...

Werbung bei Internet-News-Spion.de:


TopTarif Banner medium rectangle2

Brisante Neuerung in der Strafprozessordnung zur Zeugen-Aussagepflicht bei der Polizei

 
Online News! Online Werbung

Online News! Verwandte Links
· Mehr zu dem Thema PresseMitteilungen zum Thema Recht & Gesetz
· Nachrichten von Internet-News-Spion


Der meistgelesene Artikel zu dem Thema PresseMitteilungen zum Thema Recht & Gesetz:
Diamond Finance Invest Holding AG (DFI) erhält Erlaubnis für Bankgeschäfte nach Kreditwesengesetz (KWG § 32)


Online News! Artikel Bewertung
durchschnittliche Punktzahl: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

schlecht
normal
gut
Sehr gut
Exzellent



Online News! Online Tipp

Online News! Einstellungen

Druckbare Version  Druckbare Version

Diesen Artikel an einen Freund senden  Diesen Artikel an einen Freund senden


Firmen- / Produktnamen, Logos, Handelsmarken sind eingetragene Warenzeichen bzw. Eigentum ihrer Besitzer und werden ohne Gewährleistung einer freien Verwendung benutzt. Artikel und alle sonstigen Beiträge, Fotos und Images sowie Kommentare etc. sind Eigentum der jeweiligen Autoren, der Rest © 2008 - 2017!

Wir möchten hiermit ausdrücklich betonen, daß wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und/oder auf die Inhalte verlinkter Seiten haben und distanzieren uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinken Seiten und machen uns deren Inhalte auch nicht zu Eigen. Für die Inhalte oder die Richtigkeit von verlinkten Seiten übernehmen wir keinerlei Haftung. Diese Erklärung gilt für alle auf der Homepage angebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Banner, Buttons, Beiträge oder alle sonstigen Verlinkungen führen.

Internet-News-Spion.de: Freie PresseMitteilungen & Freie News / Freier Content / Impressum - AGB (inklusive Datenschutzhinweise) - Werbung

Brisante Neuerung in der Strafprozessordnung zur Zeugen-Aussagepflicht bei der Polizei