Alle News & PresseMitteilungen  Impressum von Internet-News-Spion.de  AGB von Internet-News-Spion.de  News oder PresseMitteilung senden

 Internet-News-Spion.de: Freie PresseMitteilungen / Freie News 

Seiten-Suche:  
 Internet-News-Spion.de <- Startseite     Einloggen oder Neu anmelden Heute bereits 105 neue Artikel !  
Besonders interessante
News, Infos & Tipps bei
Internet-News-Spion.de:
BorgWarners kompakte AGR-Ventile helfen, Kraftstoffverbrauch und ...
Modell AFL3-W19C-ULT3
Lüfterfreier 19“ Touchpanel-PC mit Skylake CPU
Auf der K-Messe präsentiert eurolaser das vielfältige Spektrum an Nutzungsmöglichkeiten der Lasermaschine.
High End Schneidsysteme für Kunststoffe
WK Wertkontor informiert: Direktvertrieb als Chance nach der Fam ...
Temperaturüberwachung für Verkaufsvitrinen und Kühlschränke
Online News! PresseMitteilungen Rubriken
PresseMitteilungen zum Thema PresseMitteilungen Rubriken  Auto & Verkehr
PresseMitteilungen zum Thema PresseMitteilungen Rubriken  Bildung & Wissenschaft
PresseMitteilungen zum Thema PresseMitteilungen Rubriken  Computer & Software
PresseMitteilungen zum Thema PresseMitteilungen Rubriken  Einkauf & Shopping
PresseMitteilungen zum Thema PresseMitteilungen Rubriken  Energie & Umwelt
PresseMitteilungen zum Thema PresseMitteilungen Rubriken  Ernährung & Gesundheit
PresseMitteilungen zum Thema PresseMitteilungen Rubriken  Freizeit & Hobby
PresseMitteilungen zum Thema PresseMitteilungen Rubriken  Heim, Garten & Wohnen
PresseMitteilungen zum Thema PresseMitteilungen Rubriken  Immobilien & Wirtschaft
PresseMitteilungen zum Thema PresseMitteilungen Rubriken  Internet & Medien
PresseMitteilungen zum Thema PresseMitteilungen Rubriken  Kunst & Kultur
PresseMitteilungen zum Thema PresseMitteilungen Rubriken  Liebe & Erotik
PresseMitteilungen zum Thema PresseMitteilungen Rubriken  Marktforschung & Werbung
PresseMitteilungen zum Thema PresseMitteilungen Rubriken  Mode & Livestyle
PresseMitteilungen zum Thema PresseMitteilungen Rubriken  Politik & Gesellschaft
PresseMitteilungen zum Thema PresseMitteilungen Rubriken  Produkt-Neuheiten
PresseMitteilungen zum Thema PresseMitteilungen Rubriken  Recht & Gesetz
PresseMitteilungen zum Thema PresseMitteilungen Rubriken  Reisen & Touristik
PresseMitteilungen zum Thema PresseMitteilungen Rubriken  Sport & Wettbewerb
PresseMitteilungen zum Thema PresseMitteilungen Rubriken  Technik & Technologie

Online News! Online Werbung

Online News! Infos @ PresseMitteilungen
Redaktionelles:
- Neueste News & PresseMitteilungen
- News- / PresseMitteilungen-Übersicht
- Alle PresseMitteilungen Rubriken
- Freie PresseMitteilungen Top10
- Suche @ Freie PresseMitteilungen

Interaktiv:
- News / PresseMitteilung senden
- Feedback geben
- Kontakt-Formular
- Seite weiterempfehlen

Community & Information:
- PresseMitteilungen Impressum
- PresseMitteilungen Mitglieder
- PresseMitteilungen Gästebuch
- PresseMitteilungen AGB
- PresseMitteilungen FAQ/ Hilfe
- PresseMitteilungen Statistiken
- PresseMitteilungen Werbung

Online News! Who's Online
Zur Zeit sind 75 Gäste und 0 Mitglied(er) online.
Sie sind ein anonymer Besucher. Sie können sich hier anmelden und dann viele kostenlose Features dieser Seite nutzen!

Online News! OnkelSeosErbe SEO Contest
OnkelSeosErbe @ F-PM.de

Online News! Seiten - Infos
Freie PresseMitteilungen DE - Mitglieder!  Registrierte Mitglieder:4.689
Freie Presse Mitteilungen DE -  News!  Presse Mitteilungen:113.695
Freie PresseMitteilungen DE -  Gästebuch!  Gästebuch-Einträge:6

Online News! Online WEB Tipps
zooplus h-i-p Expedia.de ru123

Freie Pressemitteilungen - Freier Content - Pressemitteilung schreiben - Content nutzen

Damit Trennungen nicht in Depressionen münden!

Geschrieben von Andre, veröffentlicht am Freitag, dem 14. Oktober 2016 von Internet-News-Spion.de

PresseMitteilungen zum Thema Liebe & Erotik
Eine Trennung hinterlässt oftmals starke Verletzungen innerhalb der Seele. Es ist keine Seltenheit, das eine Trennung vergleichbar mit einer mittleren oder sogar schweren Depressionsphase ist, so wie neueste Studien belegen. Dabei ist es wichtig sich genug Zeit für die Verarbeitung des Bindungstraumas zu nehmen, damit keine Folgeschäden wie weitere chronische Depressionen daraus entstehen. Im Durchschnitt dauert eine akute Trennungsphase circa ein bis zwei Wochen. Danach ist die Trennung zwar nicht verarbeitet, doch es findet sich meistens ein deutliches Nachlassen der depressiven Verstimmung, welche dann jedoch öfters länger und bis zu mehreren Wochen und sogar Monaten anhalten kann.

Wie kann man eine Trennung möglichst unbeschadet überstehen?

Innerhalb einer Trennungsphase gibt es verschiedene Abschnitte. Von Wut und Ärger gegen den Expartner bis hin zu Verdrängung, Annahme und Akzeptanz der Situation ist alles dabei. Dabei ist es wichtig nicht innerhalb der einzelnen Trennungsphasen zu lange zu verweilen, aber gleichzeitig die durchlebten Gefühle durchleben zu können ohne sie zu Verdrängen. Verdrängen kann allerdings auch bis zu einem gewissen Grad gut sein. Es schafft Abgrenzung von der Situation und Abstand. Dadurch kann sich immer wieder neu und erholt der Verarbeitung des Trennungsschmerzes zugewandt werden. Verarbeitung findet von alleine statt und ist ähnlich wie bei der körperlichen Wundheilung leicht zu stören und zu durchbrechen. So sollte man den Kontakt zum Expartner möglichst gering halten um nicht die Wunden immer wieder neu aufzureißen. Manche Menschen geraten dadurch in einen Kreislauf aus Selbstmitleid und Depression, welcher nicht sehr leicht wieder zu verlassen ist. Weitere Informationen zu diesem Thema finden sich unter anderem auf der Internetseite http://institut-gegen-trennungsschmerz.net/ .
Zitiert aus der Veröffentlichung des Autors >> Andre << auf http://www.freie-pressemitteilungen.de. Haftungsausschluss: Freie-PresseMitteilungen.de / dieses News-Portal distanzieren sich von dem Inhalt der News / Pressemitteilung und machen sich den Inhalt nicht zu eigen!

Für die Inhalte dieser Veröffentlichung ist nicht Internet-News-Spion.de als News-Portal sondern ausschließlich der Autor verantwortlich (siehe AGB). Haftungsausschluss: Internet-News-Spion.de distanziert sich von dem Inhalt dieser Veröffentlichung (News / Pressemitteilung inklusive etwaiger Bilder) und macht sich diesen demzufolge auch nicht zu Eigen!

"Damit Trennungen nicht in Depressionen münden!" | Anmelden oder Einloggen | 0 Kommentare
Grenze
Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden


Ähnliche Presse Mitteilungen bei Internet-News-Spion.de:

 Gipfelgefühle im Hotel Valentinerhof Vita Vital – Hotel nahe Kastelruth (Gina, 23.11.2017)
Natur erleben im Hotel an der Seiseralm

In frischem Glanz erstrahlt das Hotel Valentinerhof inmitten der gewaltigen Berge. Moderne und Eleganz zeichnen die Unterkunft aus. In den Zimmern und Suiten wurden zahlreiche natürliche Materialien verbaut, um für jedem Gast einen gemütlichen Rückzugsort zu schaffen. Für alle Geschmäcker werden passende Zimmertypen angeboten, der Gast kann zwischen Zimmern und Suiten wählen. Inbegriffen sind ein Badezimmer mit Dusche, WC, Bidet, Föhn, Telefon, TV, Safe, WLAN und Balkon.

Wellnessbereich in der Unterkunftl bei Seis am Schlern

Erholung ist ein wichtiger Faktor im Urlaub und soll jedem Gast des Valentinerhofes möglich sein. Daher steht ein ganzjährig beheizter Infinity-Pool zur Verfügung. In den Panorama-Sau ...

 my life 55 plus: privat - finanziell - beruflich (connektar, 23.11.2017)

Ein besonderer Workshop in besonderem Ambiente für alle ab 55, die ihr Leben und ihre Zukunft aktiv in die Hand nehmen wollen.

WO? und WANN?

Parkhotel Landau, Mahlastraße 1, 76829 Landau in der Pfalz

Beginn: 22.02.2018 09:00 Uhr

Ende: 23.02.2018 17:00 Uhr


DAS IST IHR WORKSHOP (2 Tage), WENN SIE ...

o 55 sind oder älter

o sich gründlich mit Ihrer Lebenslage und Ihrer Zukunft beschäftigen möchten: in privater, in finanzieller und in beruflicher/geschäftlicher Hinsicht

o mit neuer, zeitgemäßer Vorsorge die freieste und privateste Zeit Ihres Lebens vorbereiten möchten

o den Masterpla ...

 GIG bei Digitalisierungsstudie von ZIA und Ernst & Young dabei (PR-Gateway, 23.11.2017)

Im Rahmen der EXPO REAL, der größten Messe der Immobilienwirtschaft in Deutschland, veröffentlichten der ZIA, Zentraler Immobilien Ausschuss, und die Unternehmensberatung Ernst & Young eine Digitalisierungsstudie. Im Vorfeld befragten Sie wichtige Personen der Immobilienwirtschaft zu Ihrer Meinung.



Torsten Hannusch, geschäftsführender Gesellschafter der GIG Unternehmensgruppe, verwies in seinem Interview im Rahmen der Studie vor allem auf die Möglichkeiten von Building Information Modelling (BIM), Big Data, sowie des Internet of Things (IoT) und der künstlichen Intelligenz.



"Die Digitalisierung wird das Immobilienmanagement grundlegend verändern. Viele Aufgaben des Managements werden digitale Expertensysteme und auch selbst lernende Systeme übe ...

 Trusted Shops Abmahnstudie 2017 stützt DIHK-Kritik: Abmahnvereine werden zum Problem für Online-Händler (PR-Gateway, 23.11.2017)

Mehr als jeder zweite Online-Händler ist in den vergangenen zwölf Monaten mindestens einmal abgemahnt worden - so ein Ergebnis der Studie "Abmahnungen im Online-Handel" von Trusted Shops. Damit stieg die Quote der Abmahnopfer in den vergangenen zwei Jahren jeweils um durchschnittlich vier Prozent. Die finanziellen Belastungen daraus zwingen Shop-Betreiber zunehmend in die Knie. Die Umfrageergebnisse bekräftigen die Kritik des Deutschen Industrie- und Handelskammertag (DIHK) an der gängigen Praxis der Abmahnvereine. Erst im Sommer beklagte DIHK-Chefjustiziar Wernicke den zunehmenden Abmahnmissbrauch.



Jeder zweite Online-Händler sieht Existenz bedroht

Die Ergebnisse der Abmahnstudie von Trusted Shops liegen nun das sechste Mal in Folge vor. Das Mein ...

 Zahnarztkosten, was Patienten über Behandlungskosten und Rechte wissen müssen (PR-Gateway, 23.11.2017)
Ein Überblick von Zahnarzt Wolfgang Behrendt aus Wittstock

Wer kennt das nicht? Rechnungen, Rechnungen, Rechnungen über Zahnersatz und anderes. Rechnungen, beim Zahnarzt ausgestellt und dem Patienten in die Hand gedrückt, gibt es eine ganze Menge. Unübersichtlich wird es, wenn man Leistungen selbst bezahlen muss oder aber ein Kostenträger sie übernimmt.



Zahngesundheit - Grundversorgung - gesunde Zähne ein Leben lang



Die Zahngesundheit ist nicht vollständig privatisiert, sondern nur in Teilbereichen. Das ist eine politische Grundentscheidung. Die Tendenz geht angesichts der immer weiteren Möglichkeiten der Medizin zu einer vernünftigen und erforderlichen Grundversorgung, die von der Gemeinschaft in Form von gesetzlichen Versicherungen bezah ...

 Flughafen BER: Brief von Dr. Kristin Brinker an Prof. Dr. Lütke-Daldrup (PR-Gateway, 23.11.2017)

Aus Anlass des heutigen Nicht-Eröffnungsjubiläums des geplanten Berliner Hauptstadtflughafens BER (2.000 Tage hinter dem Zeitplan) veröffentlicht BERLINER TAGESZEITUNG einen Brief der AfD (Alternative für Deutschland) mit zahlreichen offenen Fragen an den Senat, bzw. die Flughafengesellschaft, welcher einen Einblick in die Misswirtschaft beim Flughafenbau gibt.



Der Parlamentarische Geschäftsführer der AfD-Fraktion, Frank-Christian Hansel, hat hierbei zudem seine Forderung nach einem Flugverkehr-Sonderausschuss bekräftigt. Die erneuten Verzögerungen beim BER böten zumindest die Chance, die Zeit bis 2021 politisch nicht ungenutzt verstreichen zu lassen: "Wir müssen eine Flughafensystemlösung entwickeln, die ein angemessenes Angebot für den Berliner Luftreiseverkehr ...

 8MAN eröffnet mit Parlamentarischen Abend Diskussion um Folgen der Datenschutz-Grundverordnung (connektar, 23.11.2017)

Deutschland, Deine Daten

Unter dem Motto "Deutschland, Deine Daten" hat 8MAN am 21. November mit dem Partner CCF AG einen Parlamentarischen Abend im Deutschen Bundestag zur Datenschutz-Grundverordnung veranstaltet. Im Zentrum der Diskussion standen die Auswirkungen dieses Gesetzes besonders für den Mittelstand. Auf dem Podium debattierten die beiden Bundestagsabgeordneten Alexander Kulitz (FDP) und Philipp Amthor (CDU) gemeinsam mit Matthias Schulte-Huxel, CSO von 8MAN, und Dirk Franz, CEO des Systemhauses CCF AG, daher vor allem über die praktischen und wirtschaftlichen Folgen für die Unternehmen - und wie die Datenschutz-Grundverordnung im Verein mit dem Bundesdatenschutzgesetz zu bewerten ist.

Obwohl alle Teilnehmer im Grundsatz die Ver ...

 Arbeitnehmer als Low Performer: Kündigung wegen Schlechtleistung für Arbeitgeber schwierig (PR-Gateway, 23.11.2017)
Ein Beitrag von Alexander Bredereck, Fachanwalt für Arbeitsrecht Berlin und Essen, und Maximilian Renger, wissenschaftlicher Mitarbeiter.

Das Thema der Low Performer bzw. Schlechtleistung auf Arbeitnehmerseite im Arbeitsrecht beschäftigt die Praxis konstant. Unter welchen Voraussetzungen können Arbeitgeber einem Mitarbeiter, der hinter den erwarteten Leistungen zurückbleibt, kündigen? Die Schwierigkeiten dabei zeigt ein aktuelles Urteil aus Siegburg.



Unzufriedenheit über Minderleistung beim Arbeitgeber: Wie in solchen Fällen üblich, war der Arbeitgeber auch in dem konkreten Fall über längere Zeit mit der Arbeitsleistung des Arbeitnehmers, eines Kfz-Mechanikers, unzufrieden. Nach drei vorherigen Abmahnungen in diesem Zusammenhang sprach der Arbeitgeber, das bes ...

 Ryanair: Kündigung eines Flugbegleiters wegen Rufschädigung zulässig? (PR-Gateway, 23.11.2017)
Alexander Bredereck, Fachanwalt für Arbeitsrecht Berlin und Essen, im Interview mit Maximilian Renger, wissenschaftlicher Mitarbeiter.

Maximilian Renger: Du hast dem Inforadio vor kurzem ein Interview geben, in dem es um die Kündigung eines Flugbegleiters von Ryanair ging. Grund soll Rufschädigung gewesen sein. Was ist denn da passiert?



Fachanwalt Bredereck: Der betroffene Flugbegleiter soll sich öffentlich über die Arbeitsbedingungen bei Ryanair beschwert haben. Moderne Sklaven hat er die Mitarbeiter von Ryanair genannt. Dabei ging es insbesondere darum, dass Ryanair seine Arbeitsverträge nach irischem Recht schließe und dadurch etwa ständige Erreichbarkeit von seinen Mitarbeitern verlangen könne. Das hat er in der beschriebenen drastischen Weise öffentlich a ...

 Siemens: schließt Radolfzell II betriebsbedingte Kündigungen aus? (PR-Gateway, 23.11.2017)
Ein Beitrag von Alexander Bredereck, Fachanwalt für Arbeitsrecht Berlin und Essen.

Massiver Stellenabbau bei Siemens: Viel ist in den vergangenen Tagen berichtet worden über den Stellenabbau bei Siemens. 6.900 Stellen sollen weltweit wegfallen, in Berlin soll es den Meldungen zufolge knapp 900 Mitarbeiter treffen. Für Berlin wurden zuletzt nach Berichten des Tagesspiegel vom 18.11.2017 auch betriebsbedingte Kündigungen nicht mehr ausgeschlossen. Neben zahlreichen Protesten der Mitarbeiter regt sich dagegen nun auch Widerstand seitens des Betriebsrats und der IG Metall, die sich auf das Abkommen Radolfzell II berufen.



Ausschluss betriebsbedingter Kündigungen durch Radolfzell II? Das Abkommen Radolfzell II von 2010 sichert Medienberichten zufolge zu, dass keine ...

Werbung bei Internet-News-Spion.de:


TopTarif Banner medium rectangle2

Damit Trennungen nicht in Depressionen münden!

 
Online News! Online Werbung

Online News! Verwandte Links
· Mehr zu dem Thema PresseMitteilungen zum Thema Liebe & Erotik
· Nachrichten von Internet-News-Spion


Der meistgelesene Artikel zu dem Thema PresseMitteilungen zum Thema Liebe & Erotik:
Erotik @ Sex - Portal rund um die Themen Liebe, Erotik & Sex mit News, Infos, Tips, Links u.v.m.!


Online News! Artikel Bewertung
durchschnittliche Punktzahl: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

schlecht
normal
gut
Sehr gut
Exzellent



Online News! Online Tipp

Online News! Einstellungen

Druckbare Version  Druckbare Version

Diesen Artikel an einen Freund senden  Diesen Artikel an einen Freund senden


Firmen- / Produktnamen, Logos, Handelsmarken sind eingetragene Warenzeichen bzw. Eigentum ihrer Besitzer und werden ohne Gewährleistung einer freien Verwendung benutzt. Artikel und alle sonstigen Beiträge, Fotos und Images sowie Kommentare etc. sind Eigentum der jeweiligen Autoren, der Rest © 2008 - 2017!

Wir möchten hiermit ausdrücklich betonen, daß wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und/oder auf die Inhalte verlinkter Seiten haben und distanzieren uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinken Seiten und machen uns deren Inhalte auch nicht zu Eigen. Für die Inhalte oder die Richtigkeit von verlinkten Seiten übernehmen wir keinerlei Haftung. Diese Erklärung gilt für alle auf der Homepage angebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Banner, Buttons, Beiträge oder alle sonstigen Verlinkungen führen.

Internet-News-Spion.de: Freie PresseMitteilungen & Freie News / Freier Content / Impressum - AGB (inklusive Datenschutzhinweise) - Werbung

Damit Trennungen nicht in Depressionen münden!